· 

4. Juli - Dein Tag der (finanziellen) Unabhängigkeit

5 Gründe jetzt STILLHALTER-Brief Abonnement zu werden

freaky finance, Optionshandel für Anfänger, STILLHLATER-Brief, Börsenbrief mit Signaldienst, Cash Secured Puts, Optionshandel, Stillhalter

STILLHALTER-Brief jetzt mit Garantie!?!

Am 4. Juli feiern die US-Amerikaner ihren wichtigsten Nationalfeiertag: den Tag der Unabhängigkeit (Independence Day). Da wir schon durch unseren Börsenhandel eine gewisse Verbundenheit mit den USA haben, dachte ich mir: Lass uns mitfeiern!

 

Aus diesem Anlass möchte ich dir mit dem folgenden Angebot helfen, deine finanzielle Unabhängigkeit voranzutreiben, und dir 5 Gründe nennen, warum du Teil der STILLHALTER-Brief-Community werden solltest.

 

Ich liebe Herausforderungen. Ich wurde nun schon das eine oder andere Mal mit einer provokanten Frage konfrontiert. Sinngemäß: "Wenn du dir mit deiner Optionsstrategie im STILLHALTER-Brief so sicher bist, warum gibst du den Abonnenten nicht eine Art Garantie?"

 

Du kennst das Kleingedruckte in jedem Fondsprospekt oder Impressum eines Börsendienstes: Der Herausgeber haftet nicht für eventuelle Verluste, die der Abonnent einfährt. Daran werde ich nichts ändern, aber: Ich nehme die Herausforderung an und mache dir heute ein unschlagbares und aus meiner Sicht noch nie bei einem Börsendienst gesehenes Angebot. Ich verlängere dein Abo kostenlos, wenn ein Trade nicht wie geplant aufgeht. Dazu gleich mehr...

 

Außerdem gibt es bis zum Unabhängigkeitstag 5 % Rabatt auf die Abos und tolle Add-On-Möglichkeiten, bei denen du auch bares Geld sparst!

Falls du gar nicht weißt, wovon mit dem STILLHALTER-Brief die Rede ist, möchte ich dich einladen, zunächst die Produktseite dazu zu lesen. Dort beschreibe ich meinen Börsenbrief inklusive Signaldienst für Cash Secured Puts ausführlich, und es sollten keine Fragen offen bleiben.

👉 Produktseite STILLHALTER-Brief

 

Nun aber zu den Gründen, warum du Abonnent des STILLHALTER-Briefs werden solltest.

 

 

Grund Nr. 1: Safety first und Gewinn-Garantie. Kostenlose Abo-Verlängerung bei Trades, die nicht sofort erfolgreich sind

Wenn du Aktien kaufst, hast du kaum „Optionen“. Entweder steigt die Aktie und du gewinnst, oder sie fällt und du verlierst.

 

Mit Cash Secured Puts ist es eine ganz andere Geschichte:

  • Wenn die Aktie steigt, gewinnst du…
  • Wenn die Aktie sich seitwärts bewegt, gewinnst du…
  • Wenn die Aktie bis zu einem vorher festgelegten Kurs fällt, gewinnst du…

 

Wenn die Aktie tiefer fällt, greifst du zu erprobten Methoden, um den Trade über die Zeit doch noch in einen Gewinner zu verwandeln. Die Technik des Rollens haben wir beispielsweise angewandt, um einen Trade auf einen Silber ETF gewinnbringend zu schließen.

 

Das schlimmste, was dir mit Cash Secured Puts passieren kann, ist, dass dir je Kontrakt 100 Aktien ins Depot eingebucht werden. Daraufhin kannst du ggfs. Dividenden kassieren, von den Kurssteigerungen profitieren und mithilfe von "Covered Calls" weitere Prämien einsammeln. Dieses Einbuchungs-Szenario ist dank des Rollens eher unwahrscheinlich, aber nicht ganz ausgeschlossen.

 

Ich bin mir so sicher, dass dieses Szenario nur sehr selten eintreten wird, dass ich dir tatsächlich ein Versprechen geben kann: Sollte ein Trade dazu führen, dass der Put ausgeübt wird und Aktien ins Depot eingebucht werden, dann verlängere ich dein Abo automatisch kostenlos um 1 bzw. 2 Monate!

 

Dabei gelten folgende Regeln:

  • Ich handle die Trades selbst. Es zählt also die Einbuchung in meinem Depot. Wenn du z. B. deutlich verspätet meine Signale umsetzt oder Fehler in der Umsetzung begehst und eine Einbuchung erlebst, dann zählt es natürlich nicht. In der Regel wird es aber so sein, dass wenn ich eine Einbuchung erlebe, dies auch allen Abonnenten so geht. 
  • Du musst zum Zeitpunkt der Eröffnung des Trades und zum Zeitpunkt der Einbuchung der Aktien Abonnent des STILLHALTER-Briefs sein.
  • Die Laufzeit deines Abos muss initial mindestens 6 Monate betragen haben.
  • Die kostenlose Verlängerung beträgt 1 Monat für Abonnenten, die eine Laufzeit von 6 Monaten abgeschlossen haben. Über eine kostenlose Verlängerung von 2 Monaten können sich alle Abonnenten freuen, die ein Jahresabo abgeschlossen haben. Die Verlängerungen sind immer einmalig pro abonnierter Periode, egal bei wie vielen Trades während deiner Abo-Laufzeit eine Einbuchung geschieht. Mit anderen Worten: Wenn es 2 oder 3 Trades während deiner Abo-Laufzeit geben sollte, die zu einer Einbuchung führen, bleibt es bei einer einmaligen Verlängerung. Wenn du dein Abo nach Ablauf verlängerst, hast du im Falle einer Aktien-Andienung im neuen Abo-Zeitraum erneut Anspruch auf eine kostenlose Verlängerung.

 

Der Hintergrund der letzten Regel ist einfach zu verstehen: Wenn trotz günstiger Marktbedingungen ein Trade gegen uns läuft, nehme ich es tatsächlich "auf meine Kappe". Wenn die Märkte allgemein sehr schwach tendieren und mehrere Trades zu Andienungen führen, betrachte ich solch einen Trade-Verlauf als völlig normal. Und trotzdem wiederhole ich meine Meinung: Selbst bei fallenden Märkten bin ich mir sicher, dass wir dank des Rollens nur sehr selten eine Einbuchung erleben werden.

 

Für Abonnenten auf Lebenszeit kann diese Regel natürlich nicht greifen. Für die würde ich die Anzahl der Bonus-Trades in einem Monat erhöhen.

 

Ich kenne keinen anderen Börsendienst, der solch eine großzügige Option für seine Abonnenten anbietet. Bedenke auch, dass ein Trade, der zur Einbuchung von Aktien führt, gar nicht unbedingt ein Verlust-Trade sein muss! Im Gegenteil: ich gehe eher davon aus, dass auch diese Trades am Ende zu Gewinnern werden.

 

Überzeugt? Abonniere jetzt direkt den STILLHALTER-Brief (KLICK)!

 

 

Grund Nr. 2: Die Performance

Seit November 2020 habe ich folgende Trades in meinem Echtgeld-Depot gehandelt:

 

freaky finance, STILLHALTER-Brief, Tabelle, alle Trades, Gewinn in USD und Prozent
  • Ich habe also 40 Trades geschlossen, davon waren 40 Gewinner.
  • Im Schnitt habe ich 94 USD Gewinn pro Trade realisiert.
  • Die Laufzeit der Trades betrug durchschnittlich 37 Tage.
  • Die jährlich Rendite der einzelnen Trades lag im Schnitt bei 22,9 %.
  • Gesamt-Gewinn seit November 2020: 3.745 USD.

 

Du kannst jeden Trade mitmachen. Du bekommst zu jedem Trade ein Signal, sei es für die Eröffnung, die Schließung oder ggf. das Rollen des Trades.

 

In dem folgenden Video gehe ich beispielhaft auf die am großen Verfallstag im März ausgelaufenen Optionen im STILLHALTER-Brief Depot ein. Diese 7 Trades brachten allein 787 USD Prämien ein:

 

Grund Nr. 3: Minimaler Aufwand in der Umsetzung

Vor einiger Zeit hinterließ ein Abonnent eine Sprachnachricht via WhatsApp, und ich konnte im Hintergrund sein Baby schreien hören. Ich musste schmunzeln und dabei denken: Die Strategie des STILLHALTER-Briefs ist auch deshalb die richtige für ihn. 

 

Du bist berufstätig, arbeitest von zu Hause oder doch im Büro und hast noch Kinder, die betreut werden müssen. Sicherlich hast du keine Zeit, noch jeden Tag stundenlang vor dem Rechner zu sitzen, Charts zu beobachten und Dutzende von Trades zu handeln. Du hast die Zeit dazu nicht und vermutlich auch nicht die Konzentration.

 

Und deshalb ist eine Cash Secured Puts – Strategie wie die des STILLHALTER-Briefs genau die richtige für dich. Ich „kaue“ dir alle Trades vor, nachdem ich sie sorgfältig analysiert habe. In wenigen Minuten hast du sie in deiner Handelsplattform umgesetzt. Und das machen wir 1 bis 3 mal in der Woche. Viele der Trades lassen wir ohne unser Zutun mit Gewinn verfallen, manche schließen wir vorzeitig, wenn wir dadurch die jährliche Rendite drastisch verbessern können, und eine Minderheit passen wir an (wir „rollen“ sie). Das Ganze mit einer aktuellen Gewinnerquote von 100 %. Was will man mehr?

 

Überzeugt? Abonniere jetzt direkt den STILLHALTER-Brief (KLICK)!

 

 

Grund Nr. 4: Monatsreport, Trading-Logbuch und Sonderaktionen

Willst du mehr als nur Trade-Signale erhalten, sondern möchtest auch etwas über Optionen lernen und weitere Trade-Kandidaten entdecken? Daran habe ich gedacht. Zu Beginn eines Monats bekommst du den Monatsreport

 

Einmal im Monat liefere ich dir wertvolle Informationen aus der Welt der Optionen.

 

Ich versuche, dir die Optionsmaterie Schritt für Schritt beizubringen, bringe Licht ins Dunkel und gebe dir wichtige Tipps und Tricks.

 

Ich möchte nicht, dass du meinen Trade-Signalen blind folgst, sondern, dass du verstehst, was du tust. Wenn du neu im Optionshandel bist, hast du vielleicht den Eindruck, du stehst vor einem Berg. Aber du wirst schnell sehen, dass es viel einfacher ist als es aussieht.

 

Und die Investition in Optionsstrategien und in die Zeit, um sie zu lernen, lohnt sich!

 

In diesem monatlich wiederkehrenden Format liefere ich dir eine allgemeine Marktanalyse und natürlich einen Blick auf die Trades dieses Dienstes. Wir betrachten die im Vormonat geschlossenen Trades und was uns diese in die Kasse gespült haben. Ein besonderes Augenmerk gilt dann natürlich noch unseren derzeit offenen Trades. 

 

Und das ist noch längst nicht alles. Wenn du immer nach einer passenden Software oder Excel-Liste gesucht hast, um deine Trades sauber zu protokollieren, habe ich die passende Lösung für dich entwickelt. Mit dem Trading-Logbuch, das ich dir als Abonnent zur Verfügung stelle, verlierst du nie wieder den Überblick über deine geschlossenen und laufenden Trades. Das Logbuch liefert dir sogar Warnsignale, wenn du dich mit deinen Investitionen übernimmst! Dieses Logbuch ist ab dem 05.07.2021 nur noch für Abonnenten zugänglich, die meinen Dienst für mindestens 6 Monate abonnieren. Wenn du vorher noch ein Classic-Monatsabo abschließt, ist das Trading-Logbuch noch dabei!

 

Ab und zu laufen Sonderaktionen, wie mein Trade-Feuerwerk im Mai 2021. In einer Woche haben wir 1 Trade pro Tag eröffnet. Das wird in Zukunft gelegentlich wieder mal passieren!

 

 

Grund Nr. 5: Letzte Chance auf ein Lebenszeit-Abo und Sonderangebot für die RenditeSchmiede und die Lounge

Die untere Tabelle fasst alle Abo-Varianten zusammen. Bestimmt ist eine passende Variante für dich dabei.

 

Die Konditionen gelten bis zum 4. Juli um 23:59 Uhr. Bis dahin musst du auf meiner Seite bestellt haben und bis zum 7. Juli muss der Geldeingang erfolgt sein.

  

Jeder Leser, der bis zum 4. Juli mindestens ein 6-Monats-Abo in der Light- oder Classic-Variante abschließt, bekommt noch 5 % Rabatt auf ein Abo der RenditeSchmiede, falls er diesen Dienst zukünftig zusätzlich bestellen möchte. Diamant-Abonnenten bekommen 10 % Rabatt. Die RenditeSchmiede läuft aktuell noch kostenlos. Ich rechne aber mit einem kostenpflichtigen Start im August. Durch diese Aktion des STILLHALTER-Briefs sicherst du dir also jetzt schon einen günstigen Start in meinen Aktiendienst. Wenn du ihn bis dahin noch kostenlos ausprobieren möchtest, schicke mir einfach eine Mail mit der Bitte um Aufnahme in den Verteiler der Flashreports.

 

Alle, die im Rahmen dieser Aktion mindestens ein 6-Monats-Abo in der Light- oder Classic-Variante abschließen, darf die Jahresmitgliedschaft in der neuen freaky finance Lounge für 5 EUR weniger buchen - aktuell läuft die Early Bird Phase, die eh schon übelst günstig ist. In der Kombi mit dem STILLHALTER-Brief Abo bist du 15 Monate Lounge-Mitglied für schlappe 84,90 EUR (du kannst einfach stumpf 5 EUR weniger überweisen, als im Warenkorb für die Lounge-Mitgliedschaft angezeigt werden). Alle Early Bird Jahresmitglieder der Lounge erhalten 3 Monate länger Zugang von mir geschenkt! Wenn du Lifetime-Abonnent des STILLHALTER-Briefs wirst, sparst du 10 EUR für die Lounge-Jahresmitgliedschaft!

 

Achtung: Es ist das letzte Mal, dass ich Abonnements auf Lebenszeit anbiete. Dieser elitäre "Club" wird dann voll sein. Am 5. Juli entferne ich diese Option aus dem Shop. Danach wird es nur noch Abo-Möglichkeiten mit einer Laufzeit von maximal 3 Jahren geben. Nutze also gerne jetzt noch die Chance, nur ein einziges Mal in deinem Leben für diesen Börsendienst zu bezahlen. Danach kommen diesbezüglich nie wieder Kosten auf dich zu!

 

Sichere dir also gleich deinen Platz. Egal, welches Abo du wählst, du wirst Mitglied eines eingeschworenen Kreises von Optionshändlern. Ein Kreis, in dem wir zusammen den Weg Richtung finanzieller Unabhängigkeit beschreiten.

 

freaky finance, STILLHLTER-Brief, Tabelle, Abo-Modelle, Light-Abo. Classic-Abo, Diamant-Abo

 

Falls du bei einem langfristigen Abo Bedenken hast, weil der Dienst nur an mir hängt und dein Geld weg sein könnte, wenn mir etwas passiert, schreib mir eine Mail. Es gibt ein Absicherungskonzept, das ich dir bei Bedarf kurz vorstelle.

 

Bei Abos mit Laufzeiten über 12 Monaten kann ggf. Ratenzahlung (max. 3 Tranchen vereinbart werden). Auch schreib mir ein E-Mail, wenn du das mit mir besprechen möchtest.

 

Wenn du bis zum 04.07.2021 eines der STILLHALTER-Brief Abos abschließt, bekommst du 5 % Rabatt auf den regulären Abo-Preis (und kannst wie beschrieben zusätzlich bei anderen Produkten in meinem Shop sparen). Sichere dir also gleich einen Teilnahmeplatz an dieser Options-Strategie für Gewinner. Egal, welches Abo du wählst, du wirst Mitglied eines eingeschworenen Kreises von Optionshändlern. Ein Kreis, in dem wir zusammen auf einzigartige Weise den Markt schlagen werden. 

 

Zu diesem Kreis gehört auch Thomas Till aus Tiefenbach, der den Dienst folgendermaßen beschreibt:

 

 „Von Anfang an dabei, ich bin sehr zufrieden. Komplexes Thema, einfach dargestellt und leicht nachzuvollziehen. Rendite ist super, wie versprochen. Super Service.“

 

 

Wenn du bereits Abonnent bist, kannst du die Gelegenheit nutzen und dein Anschluss-Abo JETZT kaufen - egal wann dein laufendes Abo endet. Die Verlängerung wird automatisch erst dann aktiv, wenn dein aktuelles Abo ausläuft. Nur jetzt hast du aber die Möglichkeit, zu einem Schnäppchenpreis zu verlängern!

 

👉 der Link direkt zu deinem STILLHALTER-Brief Abo (KLICK!)

 

 

Der freaky finance STILLHALTER-Brief [Video]

 

Optionshandel: Dein Börsenbrief inklusive Signaldienst für eine entspannte Überrendite beim Handel mit Cash Secured Puts

 

Mittels Cash-Secured Puts auf US-amerikanische Aktien und ETFs generiere ich regelmäßige und sichere Prämieneinnahmen. Diese Trades verschicke ich mindestens einmal wöchentlich an die Abonnenten und handle sie selbst in meinem Echtgelddepot (Startgröße 50.000 €). Mit ein wenig Zeitverzug mache ich sie auf der Produktseite auch öffentlich einsehbar. 

 

Melde dich jetzt an! 

 

Alle weiteren Informationen erhältst du auf der Produktseite zu meinem Signaldienst:

👉 https://www.freakyfinance.net/der-stillhalter-brief/ 

 

 

Über welchen Broker Optionen handeln?

Für den Optionshandel benötigst du einen speziellen Broker, denn über deine normale Bank hast du im Normalfall keinen Zugang dazu.

 

Ich selber handle über den Broker 👉 Banx 

 

Wenn du hier im Zuge der Depoteröffnung den Gutscheincode "freaky" eingibst, erhältst du direkt günstigere Handelsgebühren. Ab 5.000 Euro Einlage kostet ein US-Kontrakt 3 USD (statt 3,50 USD) und Euro Optionen handelst du direkt für 1,80 Euro statt der normalen 2 Euro.

 

Weitere deutschsprachige Broker und Reseller von Interactive Brokers sind:

👉 Lynx* und 

👉 Captrader* (die günstigsten Ordergebühren für US-Aktien, ab 2 $!)

Mit diesem Link erhältst du als Neukunde bei CapTrader 10 Freetrades (gültig in den ersten 2 Monaten nach Depoteröffnung für den Aktienhandel, du kannst damit aber auch Optionen handeln).

 

Probiere den Optionshandel mit einem kostenlosen Demokonto.

 

Alle 3 Broker sind deutscher Reseller von Interactive Brokers (einer der weltweit führenden und größten Broker) und die Depotführung ist dort kostenlos.

 

WERBUNG


Meine Begleitung beim Start ab 89 Euro

Du möchtest mit dem Optionshandel starten, aber weißt nicht wie? Ich unterstütze dich beim Start, beantworte deine Fragen, bespreche die erforderlichen Schritte mit dir und begleite dich bei deinen ersten Trades.

 

Wenn du eine 1 zu 1 Begleitung in der Eröffnungsphase deines Optionsdepots und bei den ersten Trades benötigst, habe ich dieses Angebot für dich. Ich mache das gerne mit dir zusammen. Wenn du dich entscheidest, das Depot bei Banx mit dem Gutscheincode "freaky" zu eröffnen, kannst du dir neben den vergünstigten Handelskonditionen meine Begleitung bis zum abgeschlossenen 5. Trade für ganze 89 Euro sichern!  Auch unabhängig von einem Banx-Account kannst du meine Begleitung buchen.

 

Alle Informationen zu dem Angebot und die entsprechende Buchungsmöglichkeit gibt es unter folgendem Link:

 

👉 https://www.freakyfinance.net/begleitung-optionshandel/

 

 

Verbinde dich mit anderen Options-Freaks

Wenn du magst, folge den Links und komm einfach dazu:

👉 Telegram-Gruppe "Optionshandel für Anfänger" (über 1.200 Mitglieder)

👉 Aktien, Dividenden und Diverses (über 1.200 Mitglieder)

 

 

Abonniere gerne auch meinen Telegram-Kanal, um immer die neuesten Informationen von und rund um freaky finance direkt aufs Handy zu erhalten: 

👉 Der freaky finance Broadcast-Channel

 

 

Diskutiere auch in der Facebookgruppe Freak Nation mit uns über alle möglichen Finanzthemen! 

 

Hat dir der Artikel gefallen? Gib meiner Facebook-Seite einen Daumen und abonniere mein Wochenupdate Die Finanzbombe. Beides kannst du auch oben rechts in der Sidebar erledigen.

 

So verpasst du keine neuen Inhalte und bekommst zusätzlich nützliche Tipps. 

 

 

Weitere lesenswerte Artikel aus der Finanzblog-Szene findest du hier: 


vorheriger Artikel

Auswege aus der Covered Call-Falle

 

Das könnte dich auch interessieren



* = Affiliate Link

Transparenz: Bei mit einem * gekennzeichneten Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn du dich über einen solchen Link anmeldest oder etwas kaufst, hast du dadurch keinerlei Nachteile und bekommst vielleicht sogar ein kleines Startpräsent o.ä. - vor allem unterstützt du damit aber meinen Blog. 

Und dafür sage ich an dieser Stelle bereits DANKE!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Michael (Donnerstag, 17 Juni 2021 20:55)

    Wahnsinn da hast du aber einen rausgehauen. Ich kenne keinen anderen Börsendienst der sowas anbieten würde.

  • #2

    Vincent (Donnerstag, 17 Juni 2021 22:17)

    Moin Michael!
    Danke, freut mich, dass du das erkannt hast.
    Viele zeigen nicht mal ihre Ergebnisse öffentlich. Da kaufst du die Katze im Sack.
    Bei mir weiß jeder woran er ist. Ich fahre mit der Transparenz sehr gut.
    Und die "Garantie" soll dem Abonnenten noch mehr Sicherheit geben und Vertrauen geben.

    Beste Grüße
    Vincent