Mein Weg in die finanzielle Freiheit

....

 

Alles Rund um die freaky finance Finanzen (Monatsabschlüssel, Depotupdate, "verrückte" Anlagen, Keller, Carsharing etc.

 

..........

 

Monatsabschlüsse

An dieser Stelle gebe ich dir monatlich einen detaillierten Einblick in die aktuellen Entwicklungen der Dividendeneinnahmen meines Aktiendepots, berichte von meinen Erfahrungen mit dem Optionshandel und reporte wie sich die Einnahmen meiner alternativen Investments wie u.a. P2P-Kredite entwickeln.


freaky Investments

In dieser Kategorie erfährst du, wie ich durch spezielles, teilweise ungewöhnliches Denken und Handeln im Alltag Sparpotenziale und Einnahmequellen identifiziere,  welche ich für mich und meinen Vermögensaufbau nutze.


Neueste Artikel rund um meine Geldanlagen und Investments:

Am liebsten das Beste – diese Seite hilft dir!

FinanzFeed: Immer der neuste Finanzcontent

freaky finance, FinanzFeed, Logo

Blogartikel, YouTube-Videos und Podcasts aus der Welt der Finanzen

Dies ist ein Gastartikel. Siehe Autorenbox weiter unten.

 

Liest du auch gerne Finanz-Blogs, wie diesen hier von Vincent?

Folgst du vielleicht auch ein paar Finanz-YouTubern und hörst dir gerne mal einen Finanz-Podcast an?

 

Dann wirst du vermutlich die Problematik kennen:

Wer hat wann und wo einen neuen Inhalt veröffentlicht?

 

mehr lesen 2 Kommentare

FinanzTalk: Finanzberatung - Fluch oder Segen?

Nettotarife und Honorarberatung als Empfehlung

freaky finance, Podcast, FinanzTalk, Finanzberatung Fluch oder Segen, Nettotarife und Honorarberatung als Empfehlung

Der FinanzTalk der Vermögens- Akademie

In diesem FinanzTalk sprechen wir über das Thema Finanzberatung und schauen dabei auf die Licht- und Schattenseiten. Einerseits kann unabhängige, provisionsfreie Beratung eine große Hilfe sein. Andererseits wird oft provisionsgetrieben am Bedarf vorbei beraten.

 

Ich empfehle die Honorarberatung und auch das System der Nettotarife. Das Prinzip kannst du hier nachlesen: 

👉 https://www.freakyfinance.net/nettotarife/

 

 

Ich kann nur dazu raten, sich bei einem Profi in Sachen Honorartarife /  Nettotarife zu informieren und die Möglichkeiten zu vergleichen.

  • Keine Abschlussprovisionen
  • Keine Ausgabeaufschläge
  • Keine Betreuungsprovisionen
  • Reduzierte Verwaltungsvergütungen

Das sind nur einige der gewaltigen Vorteile eines Nettotarifs. Bei Interesse an solchen Verträgen bzw. Angeboten kannst du dich an Tino Baumgart von fiseba.de* wenden. Er ist Vermittler von Honorartarifen. Über den Link zu seinem Internetauftritt kannst du in Kontakt mit ihm treten.

 

Die Beratung von Tino ist kostenlos! Erst im Falle eines Abschlusses wird ein Honorar fällig. Als freaky finance Leser bekommst du hier 15 % Rabatt* auf die Abschlussgebühren bei allen Honorartarifen von fiseba.de

 

Das FinanzTalk Team besteht aus meinen sehr geschätzten Bloggerkollegen Annette Weiß, Dani Parthum, Luis Pazos und meiner Wenigkeit. Moderiert werden die Gespräche von Eva Abert von der Vermögens-Akademie.

 

Nachfolgend findest du die Aufzeichnung dieses Gesprächs in voller Länge als YouTube-Video und für unterwegs als Podcast.

mehr lesen 0 Kommentare

Rekord bei den Nebeneinnahmen - Monatsabschluss Oktober

14.000 € neben dem Angestelltenjob

Der freaky finance Monatsabschluss Oktober 2020. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten, Dividenden, Optionsprämien und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe, Chartbalken, Lupe

Das Oktober-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

 

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat und die nähere Zukunft.

 

Da gilt diesmal mein besonderer Hinweis dem STILLHALTER-Brief, den ich Anfang 2021 starten werde. Weitere Infos dazu weiter unten im Artikel und auf der entsprechenden Produktseite.

  

mehr lesen 6 Kommentare

Mein schlechtester Dividendenmonat, aber einige vielversprechende Aktienkäufe | Depot-Update 10/20

3 Nachkäufe und 2 neue Werte

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Oktober 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Oktober 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Oktober.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Enthüllt: Comdirect, Consors & Co doch billiger als Trade Republic!

Gebührenfrei DAX-Aktien und ausgewählte ETFs kaufen

Tag der Aktie 2020, ein Hoch auf die Aktie, Dax Aktien und ETFs gebührenfrei kaufen

Tag der Aktie 2020

Am Freitag, den 30.10.2020 findet zum sechsten Mal der Tag der Aktie statt.

 

Damit soll das kaum vorhandene Interesse der Deutschen, in Aktien zu investieren, gesteigert werden. Bereits in den letzten drei Jahren habe ich auf diesen besonderen Tag hingewiesen und musste feststellen, dass er selbst in der Finanzcommunity nicht überall bekannt ist. Auch in diesem Jahr möchte ich auf diesem Wege dazu beitragen, dieses Event bekannter zu machen. Beim Blick auf meine Beiträge zu dem Thema in den vergangenen Jahren kannst du erkennen, dass der Tag der Aktie eigentlich seinen festen Platz im Frühjahr hatte.

 

mehr lesen 3 Kommentare