Artikel mit dem Tag "p2p-kredite"



Trotz Krieg und Krisen insgesamt robust! - Rückblick auf 2022 und Ziele für dieses Jahr
Monatsabschlüsse · 20. Januar 2023
Mein Jahresrückblick auf 2022. Die Entwicklung rund um freaky finance und meine Finanzen. Welche Ziele konnte ich erreichen? Und was möchte ich 2023 schaffen?
Anwaltskosten versauen mir das Immobilienergebnis - Monatsabschluss Dezember
Monatsabschlüsse · 12. Januar 2023
Mein Monatsergebnis aus Wohnungsvermietungen war wegen einer hohen Anwaltsrechnung negativ und trotzdem konnte ich über 4.700 € Einnahmen verbuchen.

Guter Monat, aber P2P-Kredite immer unattraktiver - Monatsabschluss November
Monatsabschlüsse · 22. Dezember 2022
Während ich mich aus P2P-Krediten immer weiter zurückziehe und die Dividenden mein Jahrestief markierten, sprudelten meine anderen Einnahmequellen umso üppiger!
Über 145.000 € "nebenbei" - Rückblick auf 2021 und Ziele für dieses Jahr
Monatsabschlüsse · 28. Januar 2022
Mein Jahresrückblick auf 2021. Die Entwicklung rund um freaky finance und meine Finanzen. Welche Ziele konnte ich erreichen? Und was möchte ich 2022 schaffen?

Das wilde Corona-Jahr - Rückblick auf 2020 und Ziele für dieses Jahr
Monatsabschlüsse · 01. Februar 2021
Mein Jahresückblick auf 2020. Die Entwicklung rund um den Blog und meine Finanzen. Welche Ziele konnte ich erreichen? Und was möchte ich 2021 schaffen?
Alternative Anlageklassen · 18. Juni 2020
In diesem Gastartikel geht Richard der Frage nach, ob Krypto-Lending eine Alternative zu den beliebten P2P-Krediten sein kann.

92.000 € nebenbei - Rückblick auf 2019 und Ziele für dieses Jahr
Monatsabschlüsse · 28. Januar 2020
Mein Jahresückblick auf 2019. Persönliche Gedanken, die Entwicklung rund um den Blog und meine Finanzen. Welche Ziele konnte ich erreichen? Und was möchte ich 2020 schaffen?
P2P-Privatkredite · 13. Dezember 2019
Denny von re:think P2P-Kredite erklärt in diesem Gastartikel, warum er Plattform-Diversifikation im P2P-Bereich für völlig überschätzt hält.

Geldgeschichten · 30. Oktober 2019
Geldgeschichten über das Problem mit hohen Einlagen auf kaum verzinsten Sparkonten und wie man mit ETFs seriöse, langfristige, günstige und vor allem vergelichsweise lukrativen Vermögensaufbau bzw. Altersvorsorge betreiben kann.
P2P-Privatkredite · 26. Juli 2019
Meine Erfahrungen mit den größeren bzw. etablierteren P2P-Plattformen, die ich nutze. Inklusive investierten Beträgen, Renditen und erhaltenen Zinsen.

Mehr anzeigen