Hier geht's ums Reisen

Verschenke keinen Sonnenstrahl!

Ich bin ein gnadenloser Sonnenanbeter. Ein Sonnenkind wie es im Buche steht! Ich reise für mein Leben gern und das nicht wenig. Möglichst der Sonne entgegen. Oder hinterher. Hauptsache SONNE!  

 

freaky travel Logo, Sonne, untergende Sonne, im Meer untergehende Sonne, jubelnde Menschen

Wer mich kennt weiß aber auch, dass ich ein ziemlicher Sparfuxx bin.

Derbste Luxus-Urlaube sind also mein Ding nicht. Ich lehne so etwas nicht grundsätzlich ab aber wenn ich dafür bezahlen soll, fällt die Wahl eigentlich immer auf Angebote weit unterhalb des Luxus-Segmentes mit entsprechend "schottischer" Preisgestaltung ;)

 

 

WERBUNG

Günstig und trotzdem angenehm reisen!?!

Das beste Hotel am Platz ist super - wenn ich es nicht bezahlen muss. Die Unterkunft dient doch meistens nur als Schlafplatz und man nutzt die Nasszelle.

 

Schlafen und duschen funktioniert aber gewöhnlich auch 7 Preisklassen tiefer ganz passabel. Ich fahre doch nicht ans andere Ende der Welt, um mich ins Hotelzimmer zu setzen. Auch nicht wenn es noch so toll ist.

 

Die Gründe für die Reisen befinden sich, zumindest bei mir, in der Regel außerhalb der Hotels. Natürlich gibt es auch Urlaub in schicken Hotelanlagen die man gar nicht verlassen muss, weil alles dabei ist. Aber darum soll es hier nicht gehen. Es sei denn mir kommt so etwas mal in Form eines Schnäppchens unter. Dann schließe ich eine Berichterstattung darüber nicht aus.

 

 Hol dir hier einen 25€ Gutschein für deine erste Übernachtung mit Airbnb*.

 

freaky travel, Strand, Mann, Meer, Palmen, Berge, Thailand, Koh Mook
freaky travel - Thailand Januar 2016

Ich fahre in den Urlaub, weil zu Hause bleiben teurer ist!

Es gibt sogar Ziele die wunderschön sind, wahnsinnig viel zu bieten haben und trotzdem günstiger sind, als wenn man zu Hause bliebe.

 

Letztes Jahr habe ich eine traumhafte Reise durch Südafrika gemacht und Anfang diesen Jahres war ich in Thailand. Beide Male waren die Unterkünfte, Verpflegung und Aktivitäten ausgesprochen günstig, wenn man mitteleuropäische Preise gewöhnt ist.

 

Hier kannst du schauen wie hoch die Lebenshaltungskosten in verschiedenen Ländern sind. Daran kann man relativ gut ableiten, wo ein günstiger Urlaub drin ist ;)

 

Im November 2016 ging es wieder nach Thailand. Billigflüge und günstige Unterkünfte mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis sollten den Urlaub möglichst sogar billiger machen, als zu Hause zu bleiben.

 

Meine Erfahrungen rund um diese Reise möchte ich hier mit dir teilen.

Die Berichte findest du weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Booking.com

Reisen macht dich reicher

In dieser Kategorie meines Blogs berichte ich also als erstes von meiner letzten Thailandreise.

 

Du erfährst meine genaue Reiseroute, die Preise für die Flüge, welche Unterkünfte ich gebucht habe. Warum ich genau die ausgesucht habe und was sie gekostet. Ich verrate dir mit wem ich unterwegs war und was wir an Aktivitäten unternommen haben.

 

Im Laufe der Zeit werde ich hier Sightseeing-Tipps für Städte veröffentlichen, die ich in den letzten Jahren besucht habe.

 

Reisen und die damit verbundenen Erfahrungen und Erlebnisse machen dich definitiv reicher!

 

Hier schon mal ein Vorgeschmack von anderer Stelle welche Herausforderungen auf einem Langstreckenflug mit einem Billigfluganbieter auf dich zukommen können.

 

Und weiter unten geht es zu meinen Reiseberichten!

 

 



Mit der goldenen Mastercard von "Gebuhrenfrei" bezahle ich Beträge in Fremdwährungen. Direkt im Ausland beim Einkaufen oder Essen gehen, oder bei Internetbestellungen bzw. Buchungen bei denen nicht in Euro abgerechnet wird. "Gebuhrenfrei" berechnet keine Fremdwährungsgebühren und ist auch sonst kostenlos! 

Advanzia Mastercard Gold

WERBUNG



Kann eine Fernreise billiger sein, als zu Hause zu bleiben?

"freaky travel" - Winterflucht

freaky finance, freaky travel, Panorama, Koh Mook, Thailand, Stand, Meer, Sonne, Palmen, Strandhütten
Koh Mook - Thailand

Kostenneutral reisen - der große Selbstversuch

Urlaub kannst du dir nicht leisten? Fernreisen kommen aus finanziellen Gründen für dich nicht in Frage? Deshalb machst du schon das x-te Jahr Urlaub auf Balkonien? Das gängige Vorurteil steht fest: Urlaub ist teuer!

Erst recht, wenn die Rede nicht von Chillen am Baggersee ist (was auch schön sein kann).

 

Auf meiner bevorstehenden Reise möchte ich herausfinden, ob das wirklich immer zutrifft. Kann Verreisen auch kostenneutral oder sogar günstiger sein, als zu Hause zu bleiben?

     

mehr lesen 3 Kommentare

Meine Erfahrungen mit Eurowings auf der Langstrecke

Mit dem Billigflieger und Handgepäck nach Südostasien

freaky finance, freaky travel, Billigflieger, Eurowings, Flughafen Köln-Bonn, Auto, Twingo
Ankunft mit dem Autogas-Twingo am Flughafen Köln-Bonn

Der Hinflug mit dem Low-Cost-Carrier

mehr lesen 10 Kommentare

Die ersten Tage auf Phuket

Reisebericht Kata Beach - Teil 1

freaky finance, freaky travel, Sonnenuntergang, Kata Beach, Meer, Spritzwasser, Phuket, Thailand
Sonnenuntergang Kata Beach

Preis-Leistungs-Check für unsere Unterkunft in Kata Beach

Hier nun der Urlaubs- und Reisebericht von unseren ersten Tagen in Kata Beach auf Thailands größter Insel Phuket. Und was wir dabei in der Preis/Leistungsempfehlung von Booking.com für den Ort Kata Beach erlebten.

 

Nach der bereits im Artikel zur Anreise erwähnten positiven Überraschung, dass wir direkt nach der Ankunft unseren Bungalow im Ban Elephant Blanc beziehen konnten, obwohl es nicht mal 6 Uhr morgens war, sprang uns aber schon eine extrem negative Begebenheit ins Auge. Der Pool war eine Baustelle!

 

mehr lesen 5 Kommentare

Weitere Erlebnisse auf Phuket

Reisebericht Kata Beach - Teil 2

freaky finance, freaky travel, Pool, Kata Blue Sea Resort, Berge, Liegen, Phuket, Thailand
Kata Blue Sea Resort

Unsere neue Unterkunft: Kata Blue Sea Resort

Reisebericht Kata Beach Teil 2: In diesem Artikel erfährst du wie es weiterging, nachdem wir wegen eines Einbrechers, der nachts in unserem Zimmer stand, die Unterkunft gewechselt haben.

 

Wir sind in das Kata Blue Sea Resort gezogen. Obwohl es etwas schicker und moderner war als der "Dschungel Bungalow", war es preislich etwas günstiger (86€ das Doppelzimmer für alle 3 Nächte; Zimmervideo hier).

 

Dafür fehlte eben das ganze Grün und der Garten. Also das, weswegen ich mich ursprünglich für den Bungalow entschieden hatte. Aber unser Schlaf und unsere Sicherheit war uns dann doch wichtiger ;)

 

Nun waren wir auch mitten im Zentrum und der Strand (nördlicher Teil) war nur noch 5 statt 10 Minuten entfernt. Das Beste war aber der Pool.

Endlich ein funktionierender Pool :)

 

Dort verbrachten wir dann auch den Tag, bevor wir gegen Abend noch einmal an den Strand gingen.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Die zweite Woche auf Phuket

Reisebericht Patong Beach

freaky finance, freaky travel, Khai Nai Island, Phang Nah, Meer, Insel, Boote, Strandhäuser
Khai Nai Island

Preis-Leistungs-Check für unsere Unterkunft in Patong Beach

Fortsetzung Reisebericht Phuket: Die nächsten 5 Nächte würden wir also im NC Residence Hotel* in Patong Beach verbringen. Eine weitere Preis-Leistungs-Empfehlung von Booking.com.

 

Wie bei den beiden vorherigen Unterkünften war auch hier der Besitzer ein Franzose. Das Hotel ist ganz süß und liegt auf einem Hügel. Der Aufstieg dort hin ist extrem steil (siehe Video).

 

Die Bewertungen für diese Unterkunft bei booking.com waren zum Zeitpunkt der Buchung mit  8,9 von 10 Punkten "fabelhaft".   

 

In der Beschreibung auf der Booking.com* Seite heißt es unter anderem:

 

"Laut Bewertungen bietet diese Unterkunft das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Patong Beach. Im Vergleich zu anderen Unterkünften in dieser Stadt bekommen Gäste hier mehr für ihr Geld."

 

Wir hatten ein Standard-Doppelzimmer für 700 Baht (18€)/Nacht gebucht. Das war nagelneu, sehr sauber und völlig ausreichend. Allerdings in der hintersten Ecke im 3. Stock (ohne Aufzug) und wohl deswegen mit äußert schlechtem WLAN-Empfang.

 

Ein Safe fehlte leider auch. Plötzlich war man ja sicherheitsbewusst. Schließlich hatten wir in unserer ersten Bleibe auf Phuket nachts einen Einbrecher neben dem Bett stehen.

 

Der Poolbereich (Videos hier und hier) ist so angeordnet, dass er den größten Teil des Tages im Schatten liegt. Das kann man sowohl als Vorteil als auch als Nachteil sehen.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Teilnahme an der Blogparade von www.rundreise-suedostasien.de

Mein schönstes Reise- und Urlaubserlebnis 2016

freaky finance, freaky travel, Lac de Bastan inférieur, Pyrenäen,  See, Berge, Bergsee
Lac de Bastan inférieur - Pyrenäen

Reiserückblick 2016

Andy und Linda-Marie von www.rundreise-suedostasien.de haben zur einer Blogparade aufgerufen.

 

Thema: "Euer schönstes Reise- und Urlaubserlebnis 2016"

  

mehr lesen 5 Kommentare

Meine Erfahrungen mit AirAsia

Mit dem Low-Cost-Carrier AirAsia und Handgepäck durch Thailand

freaky finance, freaky travel, Billigflieger, AirAsia, Flughafen, Phuket, Airbus, A320
Ein Airbus A320 von Thai AirAsia auf dem Flughafen von Phuket

Phuket - Chiang Mai mit dem Billigflieger

AirAsia ist ein sehr bekannter Billigflieger in Asien. Ich hatte schon soviel positives von Chiang Mai gehört, dass ich schon während der Urlaubsplanung im letzten Sommer einen Abstecher in die "Rose des Nordens" im Hinterkopf hatte.

 

Wie sich schnell rausstellte, hat AirAsia die Strecke Phuket - Chiang Mai im Programm. Hin- und Rückflug sollten zusammen lediglich 94€ kosten. Somit habe ich die Flüge damals sofort gebucht.

 

Auf dem neunzig minütigen Inlandsflug würde die Verpflegung (kostet extra) nicht das Problem werden. Die alles entscheidende Frage war, wie ich mein Gepäck ohne Aufpreis in den Flieger bekomme.

 

Selbstverständlich hatte ich den günstigsten Tarif gebucht. Wohlwissend, dass dieser lediglich 7kg Handgepäck enthält. Da ich den Eurowingsflug bei der Anreise nach Thailand ja schon mit ordentlich "Übergepäck" (für das sich allerdings niemand interessierte) absolvierte, drohte es mit AirAsia nochmal spannend oder gar teuer zu werden.

 

Sind die Asiaten bei dem Thema genauso nachlässig wie die Kollegen bei der Eurowings oder ist das Gegenteil der Fall? Drohen saftige Aufpreise, wenn das Gepäck genauer unter die Lupe genommen wird?

  • Wie genau wird das Gepäck also auf Umfang und Gewicht geprüft?
  • Welchen Eindruck macht das Flugzeug?
  • Erscheint das Bordpersonal freundlich und hilfsbereit?
  • Wie sieht es mit der Pünktlichkeit aus?

Nachfolgend möchte ich also meine Erfahrungen mit dir teilen, damit du einschätzen kannst, ob Flüge mit AirAsia für dich in Frage kommen.

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Abstecher in die "Rose des Nordens"

Reisebericht Chiang Mai

freaky finance, freaky travel, Chiang Mai, Elefanten
Steinerne Elefanten auf einer Verkehrsinsel in Chiang Mai

Warum Chiang Mai?

Schon während der Vorbereitung zu meiner vorherigen Thailandreise Anfang 2016 hatte ich einiges über Chiang Mai gelesen, war aber damals schließlich nur in Südthailand unterwegs. Auch aus verschiedenen anderen Quellen hatte ich schon soviel positives über die Stadt im Norden Thailands gehört.

 

Unter anderem hatte ich über Facebook Fotos einer Bekannten gesehen, die nach Chiang Mai gereist war. Vor allem aber in der Digitale Nomaden Szene ist Chiang Mai ein äußerst beliebter Ort.

 

Ohne selber wirklich Teil dieser Bewegung zu sein, finde ich Teile der zu Grunde liegenden Idee faszinierend. Dafür, dass ich in einem normalen Angestelltenverhältnis stecke, reise ich durchaus viel und wie die meisten Digitale Nomaden bereise ich oft Ziele, die ein günstigeres Leben als in Deutschland ermöglichen und ein paar ortsunabhängige Einnahmen generiere ich inzwischen auch.

 

Schließlich war ich immer noch in der Mission unterwegs festzustellen, ob eine Fernreise billiger sein kann, als zu Hause zu bleiben.

 

Ich höre regelmäßig den "I love Mondays Podcast" (der Titel passt so herrlich zu meiner Arbeitswoche, die sich auf freitags bis sonntags beschränkt) von Tim Chimoy. Tim ist einer der Vorreiter in der Digitale Nomaden Szene und hat sich mittlerweile in Chiang Mai niedergelassen.

  

mehr lesen 10 Kommentare

Ist eine kostenneutrale Fernreise möglich? - Die Auflösung

Die Kostenabrechnung meiner Thailandreise

freaky finance, freaky travel, kostenneutral reisen, Abrechnung, kann eine Fernreise billiger sein als zu Hause zu bleiben, Kata Beach, Strand, Meer, Menschen, Palmen, Thailand, Phuket

War der Urlaub billiger, als wenn ich zu Hause geblieben wäre?

Irgendwo in Afrika.

 

Aber auf jeden Fall in Südafrika, während meiner Rundreise durch dieses wunderschöne Land Anfang 2015 begann der Gedanke Fahrt aufzunehmen.

 

Verglichen mit Deutschland und auch mit Frankreich, wo ich schon so viele Jahre meines Lebens verbrachte, schien der Lebensunterhalt in Südafrika sehr viel günstiger.

 

Ein Jahr später. Thailand. Auch alles so billig!

 

Einkaufen, Unterkünfte, Mietwagen, Eintrittsgelder, einfach fast alles wofür man das Portmonee zücken musste, war bedeutend billiger als daheim.

 

Eine Idee war geboren. In Ländern, in denen das Leben so viel günstiger ist, muss es doch möglich sein, kostenneutral zu urlauben.

 

mehr lesen 21 Kommentare

Nepp auf Reisen und Erkenntnisse fürs Leben

Vorsicht vor Abzocke im Urlaub

freaky finance, freaky travel, Zinskraft, Gstartikel, Thailand, Bangkok, Nepp, Reclining Buddha, Wat Pho

Von einer Touristenfalle in Thailand und Lehren für den Alltag

Dieser Gastartikel ist ein Erfahrungsbericht über Nepp und Abzocke im Urlaub.

 

Vielleicht kennst du es auch, wenn du auf Reisen an einen neuen Ort kommst. Es herrscht eine ganz andere Kultur. In manchen Regionen der Welt kommst du nicht mal aus dem Flughafengebäude heraus, ohne schon ein Dutzend "toller" und selbstverständlich sowohl in Preis, als auch in Qualität, "unschlagbarer" Angebote von hektisch palavernden Gestalten erhalten zu haben.

 

mehr lesen 15 Kommentare

Was sind deine must dos in [Ort]?

Schick mir deine TOP 5 Tipps für einen Ort oder eine Region deiner Wahl!

freaky finance, freaky travel, Welt, Orte, Reiseberichte, schönsten Orte der Welt, Aufruf, Schick mir deine TOP 5!

New York, Rio, Tokio?!?

Der Sommer steht vor der Tür! Das bedeutet: Urlaub, Reisezeit...

 

Fast jeder verreist gerne und erkundet dabei neue Orte. Sowohl die Art des Reisens als auch die Ziele können dabei höchst unterschiedlich sein.

 

Ich persönlich bin auch wahnsinnig gerne in der Welt unterwegs. Vorzugsweise zieht es mich immer wieder in wärmere Gefilde. Laune und Wohlbefinden sind bei mir stark an den Sonnenschein gebunden. Die Sonne spielt also eine große Rolle in meinem Leben. Deswegen geht es in meinem Blog neben Finanzen auch um Reisen.

 

mehr lesen 8 Kommentare

Was du in Chiang Rai nicht verpassen solltest

Die TOP 5 must dos in Chiang Rai

freaky finance, freaky travel, Zinskraft, Gastartikel, Thailand, Chiang Rai, Wat Rhong Khun, White Temple
Martin von Zinskraft vor dem Wat Rhong Khun (White Temple)

Reisetipps für Chiang Rai von Zinskraft

In der neuen Rubrik "Die Leser TOP 5 must sees/dos in [Ort]“ stellen Leser und Gastautoren ihre persönlichen TOP 5 Empfehlungen für einen bestimmten Ort oder eine Region vor.

 

Das kann sein:

  • die Stadt in der man lebt
  • die Heimatstadt
  • der Lieblingsort/Region
  • ein Urlaubsort

 

Dabei sollte möglichst mindestens jeweils eine kostenlose und eine kostenpflichtige Sache sein, die aber jeden Cent oder sogar mehr wert ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Südafrika: Immer eine Reise wert

Der Finanzfisch erkundet Südafrika

freaky finance, freaky travel, Cintsa, Südafrika, Buccaneers Lodge, Strand, Meer
Buccaneers Lodge - Cintsa/Südafrika

Gastartikel: Reisebericht vom Finanzfisch

Anfang 2015 war ich 4 Wochen in Südafrika. Es war eine wunderschöne und beeindruckende Rundreise. Auf Instagram poste ich jeden Donnerstag (#throwbackthursday) ein Bild von diesem unvergesslichen Roadtrip, den ich mit meinem Freund Dirk unternommen habe.

 

Hier geht es zu meinem Instagram Profil.

Ich würde mich freuen, wenn auch du mir dort folgst!

 

Das Titelbild stammt von mir; die atemberaubenden Bilder im Artikel vom Gastautor Tobias.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Rotterdam - Architekturmetropole und größter Hafen Europas

Reisebericht Rotterdam - Manhattan an der Maas

freaky finance, freaky travel, Rotterdam, Erasmusbrücke, Reisebericht, invest-abc

Gastartikel von Emanuel (invest-abc.de)

Heute gibt es einen tollen und sehr ausführlichen Reisebericht über die niederländische Stadt Rotterdam. Emanuel ist meinem Aufruf gefolgt und hat diesen wirklich sehr informativen Beitrag - inklusive großartiger Bilder - verfasst und mir für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

 

Nach Amsterdam zieht es viele Städtereisende. Rotterdam haben die wenigsten auf dem Zettel. Man kann fast von einem Schattendasein sprechen. Dass dies völlig zu Unrecht so ist, warum Rotterdam definitiv eine Reise wert ist und mit was Emanuel für die Reise bezahlt hat, verrät dir dieser Beitrag.

 

mehr lesen 6 Kommentare

Reisebericht: Gran Canaria mit Baby

Die erste Flugreise mit einem Säugling

freaky finance, freaky travel, Gran Canaria, Reisebericht, Person hebt Baby hoch

Kurzvorstellung der Gastautorin

Heute habe ich einen Reisebericht von Leserin Alexandra für dich. Sie ist meinem Aufruf nachgekommen und beschreibt ihren ersten Familienurlaub mit Baby. Ist man ohne Kind in der Wahl seiner Ziele und der Art seines Urlaubs ziemlich frei, so gilt es doch einiges zu beachten, wenn es das erste Mal mit dem wenige Monate alten Nachwuchs los geht. Einige dieser Aspekte und die Kosten für diese Individualreise werden in diesem Artikel behandelt.

  

mehr lesen 3 Kommentare

Mostviertel: Die TOP 5 must-sees der Finanzlady

Was du in der niederösterreichischen Region unbedingt sehen solltest

freaky travel, Finanzlady, Gastartikel, Mostviertel, Niederösterreich, Hochkar

Reisetipps für das Mostviertel

Auch die Finanzlady Manuela ist meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute ihre TOP 5 must-sees in ihrer Heimatregion vor. Dabei bekommen wir auch beeindruckende selbst geschossene Bilder zu sehen.

 

mehr lesen 3 Kommentare

Ein Student reist durch Europa

Steffen stellt seine TOP 5 Reiseerlebnisse vor

freaky travel, Finanz Hotspot, Gastartikel, TOP 5 Places Europa, Mann mit Koffer auf Straße vor Sonnenuntergang am Horizont

Die TOP 5 must-sees von Finanz Hotspot

Steffen von der Seite Finanz Hotspot hat meinen Aufruf etwas anders interpretiert und stellt uns heute seine Reiseziele der letzten Jahre vor. 

 

Dabei handelt es sich um einen interessanten Mix von Orten in Europa, die relativ leicht und günstig zu erreichen sind.

 

Aber lies selber - ich überlasse hiermit meinem heutigen Gastautor das Feld. Mehr über Steffen erfährst du wie immer in der Autorenbox unter dem Artikel.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Mit dem Finanzrocker durch Irland

Daniels TOP 6 auf der grünen Insel

freaky travel, Finanzrocker, TOP 6 Irland, Cottage Haus, Irland Flagge, Vorgarten

Von Guiness, Schafen und einem Mädcheninternat

Meinen heutigen Gastautor brauche ich den meisten wahrscheinlich gar nicht groß vorstellen. Daniel ist besser bekannt als der Finanzrocker und er ist durch seinen Blog und seinen Podcast bereits zu einer echten Marke geworden! Einen zweiten Podcast betreibt er ebenfalls sehr erfolgreich mit Albert, dem Finanzwesir - einer anderen Größe der Finanzblogszene.

 

Daniel war im Sommer in Irland und hat dort Urlaub gemacht. Ich freue mich sehr, dass er meinem Aufruf nachgekommen ist und hier heute darüber berichtet. Statt der angepeilten 5 Highlights hat er sogar 6 Stück vorbereitet und präsentiert diese im Count-Down-Format. Besonders ans Herzen legen möchte ich dir noch seinen am Ende verlinkten Artikel, der davon handelt was man im Urlaub über Geldanlage lernen kann.

 

Ab hier gehört die Bühne dem Finanzrocker und seinen persönlichen TOP 6 Erlebnissen auf der sogenannten "grünen Insel" Irland:

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

München: Die TOP 5 must-dos von Zinskraft

Die Highlights der bayrischen Metropole

freaky finance, freaky travel, Zinskraft, Gastartikel, München TOP 5 must-dos, Highlights, Städtereise, Reisetipps,  Sehenswürdigkeiten

Was du in München nicht verpassen solltest

Nachdem Martin und Pia von Zinskraft uns bereits ihre TOP 5 für Chiang Rai im Norden Thailands vorgestellt haben, lassen sie es sich nicht nehmen, uns heute passend zur Oktoberfestzeit von ihren persönlichen Highlights aus ihrer Heimat München zu berichten.

 

Außerdem hat Familie Zinskraft in einem weiteren Gastartikel hier im Blog bereits vor Nepp auf Reisen gewarnt. Sie sind also bekannte und gern gesehene Gäste auf freaky finance und ich überlasse ihnen hiermit die Bühne für den heutigen Beitrag:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Thessaloniki: Die TOP 5 must-dos von "Tracks and the City"

Die Highlights der griechischen Hafenstadt

freaky finance, freaky travel, Tracks and the City, Gastartikel, Thessaloniki TOP 5 must-dos, Städtereise, Reisetipps,  Sehenswürdigkeiten, Stadt Theassaloniki, Promenade, Turm

Was du in Thessaloniki nicht verpassen solltest

Diesmal ist Sandra meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute ihre TOP 5 must-dos in der zweitgrößten Stadt Griechenlands vor. 

 

Sandra schreibt auf Tracks and the City über ihre zwei Leidenschaften, das Laufen und das Reisen. Auf ihrem Blog findest du die besten Tipps und Ideen, wie du eine Stadt laufend entdecken kannst

 

mehr lesen 2 Kommentare

New York: Die TOP 5 must-dos für Low Budget Reisende

Big Apple - Maximaler Spaß für eine handvoll Dollar

freaky finance, freaky travel, Gastartikel, New York TOP 5 must-dos, New York Straße in Hochhäuserschlucht, Städtereise, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten

New York für den kleinen Geldbeutel

Diesmal ist Nico meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute seine TOP 5 

Aktivitäten für den kleinen Geldbeutel in New York vor. Wahnsinn wo wir mit diesem Format schon überall waren. Heute geht es nun in die Neue Welt!

 

Für viele ist Big Apple DIE Metropole und unter Städtereisenden ist es extrem beliebt. Für meinen heutigen Gastautor ist das in Erfüllung gegangen, wovon so mancher träumt - er hat ein halbes Jahr in New York gelebt!

 

mehr lesen 1 Kommentare

Mit dem Wohnmobil durch den Westen der USA

Roadtrip durch den Wilden Westen

freaky finance, freaky travel, Gastartikel, West USA TOP 5 Tipps, See, Berge, blauer Himmel

Ein Reisebericht vom Hobbyinvestor

Diesmal ist Sebastian, auch bekannt als "Der Hobbyinvestor", 

meinem Aufruf gefolgt und hat heute einen Reisebericht inklusive seiner TOP 5 Tipps im "Wilden Westen" für uns.

 

Den Sprung über den großen Teich in die "Neue Welt" haben wir bereits mit dem letzten Beitrag in dieser Reihe gemacht, als wir in New York gelandet sind.

 

Heute geht es noch ein ganz schönes Stück weiter gen Westen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Stefans knackige 8 Highlights für LA und San Francisco

Kaliforniens Metropolen

freaky finance, freaky travel, Gastartikel, Kalifornien TOP 8 must-dos, Mann im Vordergrund, Großstadt im Hintergrund, Hochhäuser

Kaliforniens Küste entlang

Diesmal ist Stefan meinem Aufruf gefolgt und hat sich für uns 8 knackige Highlights aus seinem letzten Urlaub in Kalifornien rausgepickt.

 

Was die USA angeht sind wir in New York an der Ostküste gestartet und zuletzt gab es einen Roadtrip durch den wilden Westen mit dem Hobbyinvestor am Steuer. Der empfahl uns, das Hauptaugenmerk auf die Natur und die Nationalparks im Westen der USA zu legen. Von Los Angeles war er enttäuscht.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Silvester in der Polarnacht

Lars Wrobbels TOP 5 Tipps für Nord-Norwegen

freaky travel, Lars, TOP 65, Norwegen, Lars, Polarlichter, Toptipps, Reisen, Insel, Nacht, Silvester

Reisetipps für Nord-Norwegen und einen unvergesslichen Jahreswechsel

Auch Lars Wrobbel ist meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute seine TOP 5 Tipps für einen ganz besonderen Trip vor. Er berichtet von der Idylle Nord-Norwegens und schreibt von einem ganz besonderen Highlight.

 

Wenn du noch nicht weißt, was du Silvester machen sollst, keine Lust auf Homepartys oder Massenveranstaltungen hast, dann lass dich von Lars' Reise nach Norwegen und seinem Vorschlag für einen unvergesslichen Jahreswechsel inspirieren.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss November

Urlaub, die nächste erfolgreiche Challenge und die lieben Finanzen

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, November 2017, sportlicher Monatsabschluss, Horizont, Straße, Läufer kniet auf einer Straße , die bis zum Horizont geht

Das November-Update

Nachdem ich es im Oktober schon etwas ruhiger angehen ließ, stand die erste Novemberhälfte passenderweise ganz im Zeichen meines Urlaubs. Diesmal ging es nach Andalusien. Für eine Fernreise war nicht mehr genug Urlaub übrig und die Gegend in Südspanien stand schon lange auf meiner Wunschliste. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Port Elizabeth: Die Top 5 Tipps vom Finanzfisch

Tauchen, Natur und Grillen mal anders - Südafrika-Style

freaky finance, freaky travel, Finanzfisch, Gastartikel, Südafrika 5 Top Tipps, Highlights, Städtereise, Reisetipps,  Sehenswürdigkeiten, Port Elizabeth

Was du in und um Port Elizabeth unbedingt erlebt haben solltest

Vor ziemlich genau 3 Jahren habe ich Neuland betreten: Südafrika!

 

Dieses wunderschöne und faszinierende Land hat mich direkt in seinen Bann gezogen und ich spüre auch heute noch den dringenden Wunsch dorthin zurückzukehren. Das dauert aber wahrscheinlich leider noch ein bisschen.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Mit dem Sparkojoten auf Streifzug durch sein Revier

Thomas stellt die TOP 5 Tipps für seine Heimatstadt Zürich vor

freaky travel, Gastartikel, Reiseberichte, Schweiz, Zürich, TOP, Tipps, Orte, Stadt, freaky finance, rot, weiß, Mauer, Fluss

Die TOP 5 für die größte Stadt der Schweiz

Heute schließen wir uns dem Schweizer Finanzrudel an. Thomas von der Seite sparkojote.ch ist meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute seine Top 5 Highlights für seine Heimatstadt Zürich vor.

 

Freu dich darauf, die größte Stadt der Schweiz zu entdecken und erfahre, warum Zürich als eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität auf 

unserem Planten gilt.

 

Auf geht's! Ich überlasse hiermit meinem heutigen Gastautor das Feld. Mehr über Thomas erfährst du wie immer in der Autorenbox am Ende des Artikels.

mehr lesen 4 Kommentare

Yucatán: Die TOP 5 must-sees der Region um Cancún

Maxims Top 5 Sehenswürdigkeiten

freaky finance, freaky travel, Maxim, TOP 5 Mexiko, Yucatán, Cancún, Flagge, grün, weiß, rot, Reisebericht, Gastartikel

Schlangen, Karibikstrand und Mayakultur

Meinen heutigen Gastautor brauche ich den meisten von euch wahrscheinlich gar nicht mehr groß vorstellen. Maxim von Handelzeit.com ist uns vor allem durch seine Beträge zum Thema Optionshandel hier im Blog bekannt. 

 

Nachdem er uns bereits mit seinen Gastartikeln "Was ist eigentlich Optionshandel?" und "Dein Weg zum ersten Optionstrade" die Grundlagen zu dem Thema erklärte, und zuletzt in einem weiteren Beitrag beschrieb, wie du deinen ersten Options-Trade auf einen Future konkret durchführst, wagt er sich heute auf neues Terrain und ist meinem Aufruf gefolgt seine persönlichen TOP 5 Tipps für einen ganz besonderen Ort dieser Erde mit uns zu teilen.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Kleine Insel, große Freiheit! Auf nach Amrum!

Svenjas TOP 5 Tipps für die Nordfriesische Insel Amrum

freaky travel, Reisen, TOP 5, Asien, Taiwan, Tempel, Toptipps, Taipeh, Ufer, Wasser, Fluss, Nacht, Mond

Reisetipps für die Perle in der Nordsee

Diesmal ist Leserin Svenja meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute ihre TOP 5 Tipps für einen ganz entspannten Trip in den hohen Norden der Republik vor. Sie berichtet von der Idylle Norddeutschlands und schreibt von einem ganz besonderem Fleckchen Erde.

 

Wenn du also noch nicht weißt, wo du deinen nächsten Inlands-Urlaub verbringen möchtest, du auf der Suche nach Ruhe, Erholung und Idylle an der See bist, dann lass dich von Svenjas Vorschlag für einen erholsamen Urlaub auf der Insel Amrum inspirieren.

mehr lesen 4 Kommentare

Namibia: Faszinierende afrikanische Natur und Tierwelt

Torsten von "Geld und Meer" stellt seine TOP 5 Tipps für Namibia vor

freaky travel, Gastartikel, Reiseberichte, Afrika, Namibia, TOP, Tipps, Orte, Stadt, freaky finance, rot, weiß, blau, grün, Sonne, Wüste, Sand

Diese 5 Orte in Namibia musst du gesehen haben

Heute schließen wir uns einem Privatanleger, der auch mal gerne Urlaub in Afrika macht, an. Nachdem wir bereits einiges über Südafrika erfahren haben, ist Torsten von der Seite "Geld und Meer"  meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute mit den Top 5 Tipps seiner Reise nach Namibia ein weiteres Land im südlichen Afrika vor.

 

Freu dich darauf, Namibia als eines der interessantesten Reiseziele Afrikas zu entdecken und erfahre, warum es als das Land der vielen Kontraste gilt.

 

Auf geht's! Ich überlasse hiermit meinem heutigen Gastautor das Feld. Mehr über Torsten und seinen Blog erfährst du wie immer in der Autorenbox am Ende des Artikels.

mehr lesen 0 Kommentare

Auf nach Kroatien, aber mit Umwegen

Die Top 5 Tipps für deinen Roadtrip nach Kroatien

freaky finance, freaky travel, Gastartikel, Kroatien TOP 5 Tipps, Meer, Hafen, Schiffe, Dubrovnik, Insel

Ein Reisebericht von Ted & Toro

Diesmal ist Tobias, auch bekannt durch seinen Blog "Ted & Toro", 

meinem Aufruf gefolgt und hat heute einen Reisebericht inklusive seiner TOP 5 Tipps auf dem Weg nach Kroatien für uns.

 

Unsere letzte Tour führte uns nach Afrika. Gemeinsam mit Torsten haben wir dort die faszinierende afrikanische Natur und Tierwelt genossen und seine persönlichen Top 5 Tipps für Namibia kennengelernt.

 

 

mehr lesen 8 Kommentare

Sehen, Essen und Erleben in Taiwan

Henriks TOP 5 Tipps für deinen kulinarischen Trip nach Taiwan

freaky travel, Reisen, TOP 5, Asien, Taiwan, Tempel, Toptipps, Taipeh, Ufer, Wasser, Fluss, Nacht, Mond

Reisetipps für die Insel voller Abenteuer und unvergleichlicher Erlebnisse

Diesmal ist Food-Blogger Henrik meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute seine TOP 5 Tipps für einen ganz entspannten Trip auf einen der schönsten Inselstaaten Ostasiens vor. Er berichtet von der Idylle Taiwans und schreibt von vielen regionalen Köstlichkeiten, die du dort entdecken kannst.

 

Wenn du also noch nicht weißt, wo du deinen nächsten Urlaub verbringen möchtest, du auf der Suche nach Erholung bist und den nötigen Hunger mitbringst, um neue Rezepte ausprobieren zu wollen, dann lass dich von Henriks Vorschlag für einen erholsamen Urlaub auf Taiwan inspirieren.

mehr lesen 2 Kommentare

Düsseldorf: Die Top 5 Tipps für die Lifestyle-Metropole am Rhein

Sarah stellt die TOP 5 Tipps für ihre Heimatstadt Düsseldorf vor

freaky travel, Reisen, TOP 5, Deutschland, Rhein, Düsseldorf, Skyline,City, Ufer, Wasser, Fluss

Die TOP 5 für die schönste Stadt am Rhein

Heute schließen wir uns einer verdammt charmanten Dame an. Sarah von DamnCharming ist meinem Aufruf gefolgt und stellt uns heute ihre Top 5 Highlights für ihre Heimatstadt Düsseldorf vor.

 

Sarah ist überzeugte Düsseldorferin. Sie lebt und arbeitet in der Stadt. Erfahre von ihr, warum Düsseldorf weit mehr als nur Schickimicki zu bieten hat.

 

Auf geht's! Ich überlasse hiermit meiner lebensfrohen Gastautorin das Feld. Mehr über Sarah erfährst du wie immer in der Autorenbox am Ende des Artikels.

mehr lesen 0 Kommentare

New York: Die TOP 6 Tipps von Tim Schäfer

Die Must Dos für "The Empire City"

freaky finance, freaky travel, Gastartikel, New York TOP 6 must-dos, New York Straße in Hochhäuserschlucht, Städtereise, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Freiheitstatur, Taxi, Street, Flagge, Fähre

Der Kultblogger Tim Schäfer gibt Erlebnis-Tipps für seine Wahlheimat "Big Apple"

Heute ist der 11. September. Das ist auf der ganzen Welt ein Datum, bei dem jeder sofort weiß, worum es geht und diejenigen, die dieses unglaubliche Drama im Jahre 2001 bewusst miterlebten, haben wahrscheinlich unweigerlich die gleichen Bilder vor Augen wie ich: Die brennenden und schließlich einstürzenden Hochhäuser des World Trade Centers in New York.

 

Genau 10 Jahre nach der Katastrophe war ich das erste Mal in Big Apple. Es war in jeglicher Hinsicht ein absolut beeindruckender Besuch einer Metropole der Superlative.

mehr lesen 2 Kommentare

Insiderempfehlungen: Die Top 5 Tipps für Sydney

Beaches, Bars und Bondi-Walk: Eine der spannendsten Metropolen neu entdecken

freaky finance, freaky travel, Zinskraft, Gastartikel, Australien, Sydney, Koala, Sydney Opera House, Strand, Flagge, Meer, Sonnenuntergang, Skyline, Harbour Bridge

Zwischen Traumstränden und urbanen Highlights

Diesmal ist Frank meinem Aufruf gefolgt und hat heute seine TOP 5 Tipps für Sydney in Australien für uns. Er ist über mein Interview im Finanzrocker-Podcast auf meine TOP 5 Aktion aufmerksam geworden. Er hat lange in Sydney gelebt, und was liegt da näher, als ein paar Insidertipps unters Volk zu bringen?!?

 

Die Vorstellung dieser extrem geilen Stadt freut mich ganz besonders. Ich selber war bisher 2 Mal dort und jedes Mal, wenn ich an einen der Besuche denke, bekomme ich eine Gänsehaut! Sydney gehört für mich zu den 3 attraktivsten Städten der Welt! Wie in meinem letzten Monatsabschluss angekündigt steht ja im Dezember und Januar auch meine insgesamt vierte Australienreise an. Sydney wird dabei natürlich auch wieder besucht :) 

 

Auf nach Down Under! Frank zeigt uns heute seine alte Heimat Sydney.

mehr lesen 5 Kommentare

Die Top 5 Tipps für Marokko von Mirjam

Unvergesslich wie 1001 Nacht: Inspiration für Marrakesch, Agdz, Merzouga und die Sahara

Großartige Erlebnisse, die besten Restaurants und wie man in Marrakesh die Ruhe bewahrt die TOP 5+1 Tipps für Marokko! @freaky travel presented by freakyfinance.net

Zwischen Sahara, Yoga und orientalischen Märkten

Diesmal war es Mirjam, die neugierig in der Welt unterwegs war und die es ins wundervolle Marokko verschlagen hat. Sie schildert ihre Erlebnisse, hat tolle Tipps für Restaurants und Cafés im Gepäck und berichtet von ihrem einmaligen Erlebnis mitten in der Wüste.

 

Ich selber war vor ziemlich genau einem Jahr das erste Mal in Marokko. Es war ein Tagesausflug während meines Urlaubs in Andalusien mit der Fähre von Tarifa nach Tanger ganz im Norden des Landes.

 

mehr lesen 3 Kommentare

Lübeck – Die Königin der Hanse

Die TOP 5 Tipps für die Hansestadt Lübeck

Top 5 Tipps Lübeck @ freaky travel by freaky finance

Reisetipps für die Perle unter den Hansestädten

Nachdem Tobias, der Finanzfisch, bereits früher meinem Aufruf gefolgt ist und uns mit in seinen atemberaubenden Urlaub nach Südafrika genommen hat, stellt er uns heute seine TOP 5 Tipps für einen ganz entspannten Trip in den hohen Norden der Republik vor. Er berichtet von der Idylle Norddeutschlands und bringt uns seine Heimatstadt Lübeck näher.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Top 5 Tipps: Northern Territory / Red Centre in Australien

Die großartigsten Hotspots in Zentral-Australien

Die Top 5 Tipps für Zentral Australien. Die großartigsten Hotspots in Zentral-Australien @ freaky travel presented by freaky finance

Im roten Zentrum von Darwin bis zum Garten Eden

Passend zu meiner just zu Ende gegangenen Down Under-Tour gibt es ein paar brandheiße Travel-Tipps. Nachdem Frank bereits im Oktober meinem Aufruf gefolgt ist und uns in seinen TOP 5 Tipps für Sydney ein paar richtig gute Insights aus seiner langjährigen "Heimatstadt" mit auf unsere Tour nach Australien gegeben hat, berichtet er heute von einer weiteren ganz besonderen Region in Australien.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Top 5 Tipps für Nord-Vietnam

Im Land der Frühlingsrollen: Highlights zwischen Reisfeldern und Karstbergen

Die  Top 5 Tipps  für  Nord-Vietnam. Tipps und Tricks für deine Reise nach Südostasien Asien. Erlebe Dschungel, Kultur, Bauwerke und Strände mit freaky travel präsentiert von freaky finance

Reisetipps für einen unvergesslichen Trip durch das nördliche Vietnam

Neben Thailand gehört Vietnam für Naturfans und Kulturliebhaber warmer Gefilde ganz oben auf die Bucketlist: Wunderschöne Landschaften, leckeres (und gesundes!) Essen und jahrtausendealte Kultur geben sich in Vietnam die Klinke in die Hand.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Die Top 5 Tipps für Neuseelands Nordinsel

Von Geysiren, Sand-Boarding und Hobbits am Ende der Welt

Die Top 5 Tipps für Neuseelands Nordinsel. Hier erfährst Du, wo Du die die schönsten Wanderungen, coolsten Trips und unvergesslichen Erlebnisse findest. @freaky travel presented by freakyfinance.net

Die schönsten Orte, die man im Norden Neuseelands nicht verpassen sollte

Neuseeland – das klassische Sehnsuchtsziel, das auch auf der Bucketlist von so manchem Freak hier stehen dürfte. Schließlich dürfte es wenige Flecken auf dieser Erde geben, die auf so kleinem Raum so viel Abwechslung zu bieten haben. Bei landschaftlichen Highlights von Gletscher bis Sandstrand, von tiefen Geysiren bis zu hohen Bergen kann man schon mal vor der Qual der Wahl stehen:

 

Was lohnt sich – und welche Orte sind vielleicht völlig überlaufen? 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Die Top 5 Tipps für Hawaii (plus Geheimtipp)

Vom Surfer-Paradies bis zum Wander-Eldorado

freaky travel präsentiert: Die Top 5 Tipp für deinen unvergesslichen Urlaub auf Hawaii in Amerika. Bestaune und genieße die atemberaubende Natur, Kultur und Geschichte auf der Insel Hawaii in Amerika

Die größten Highlights vom Traumziel Nr. 1: Hawaii!

Die hawaiianische Inselgruppe im Zentralpazifik gehört schon längst zu den top Traumzielen und steht auf zahllosen Bucketlists: Endlose Strände, strahlender Sonnenschein und eine atemberaubende Flora und Fauna versprechen unvergessliche Erinnerungen und Entspannung pur.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die 5 Top Tipps für Neuseelands Südinsel

Teil 2: Von Gletschern, Bergen und Delphinen am Ende der Welt

Die Top 5 Tipps für Neuseelands Nordinsel. Hier erfährst Du, wo Du die die schönsten Wanderungen, coolsten Trips und unvergesslichen Erlebnisse findest. @freaky travel presented by freakyfinance.net

Stefans TOP 5 auf der Südinsel von Neuseeland

Stefan von Finanzen mit Plan hat in seinem ersten Artikel über die Must-Sees der lebendigen und abwechslungsreichen Nordinsel von Neuseeland bereits dick am Fernweh gerührt. Mit dem zweiten Teil seiner Neuseeland-Serie geht es nun in den wilden Süden, wo Gletscher, Berge und Natur pur rufen. Hier gilt erst Recht: Verschenke keinen Sonnenstrahl! So viel, wie es in Süd-Neuseeland zu sehen gibt …

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Top 5 Tipps für Kapstadt

Von Villen, Weinbergen und Pinguinen in Südafrika

freaky travel, die Top 5 Tipp für deinen unvergesslichen Urlaub in Kapstadt, Südafrika, freaky finance

Highlights einer Reise rund um die südafrikanische Metropole

Südafrika steht für jeden Weltreisenden früher oder später auf der Wunschliste: die Natur, die Kultur, die Landschaft und natürlich die südafrikanische Tafelberg-Metropole lassen das Herz höher schlagen. Was liegt da näher, als alles miteinander zu verbinden? Ich selber habe mir diesen Traum zum Jahreswechsel 2014/2015 erfüllt und mich in seinen Bann ziehen lassen. Auch wenn es leider noch etwas dauern wird, aber eins ist sicher - ich werde nach Südafrika zurückkehren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Top 5 Tipps: wunderschönes Western Australia

Die größten Highlights der Westküste von Australien

Die Top 5 Tipps für die Westküste Australiens. Die großartigste Tour ab Perth @ freaky travel presented by freaky finance

Unvergessliche Entdeckungstouren ab Perth

Nach den TOP5-Tipps für Sydney und für das rote Zentrum Australiens hat unser freakytravel-Member Frank diesmal geniale Reisetipps rund um Australiens wunderschöne, überwältigende und einmalige Westküste am Start. Wie ihr wisst, war ich selbst aus gutem Grund schon mehrfach in Australien unterwegs und finde in seinen Schilderungen jede Menge Inspiration für meine Bucketlist. Heute berichtet Frank von seinen „Best Ofs“ aus seinen Roadtrips in Western Australia:

 

mehr lesen 0 Kommentare