Monatsabschlüsse

freaky finance, Monatsabschluss, Statistik, Balkendiagramm, Lupe, freaks, Diagramm, Moderator, Lehrer

Titelbild: pixabay.com © kalhh (CC0 Creative Commons; bearbeitet von V.  Willkomm)

Über mein Depot und meine Einnahmen

Getreu dem Blogmotto "Blog und Plattform rund um die Themen Finanzen und Diversifikation untermauert mit Real-Life-Erfahrungen" berichte ich in dieser Kategorie regelmäßig über Bewegungen (Käufe und Verkäufe) in meinem Depot und du kannst die Entwicklung meines Gesamtvermögens verfolgen.

 

Du erfährst mehr darüber wie und warum mein Portfolio von meiner ganz individuellen Diversifikation über möglichst viele Anlageklassen profitiert.

 

Ich berichte welche monatlichen Dividendeneinnahmen ich erziele und zusätzlich kannst du mir zusehen wie ich Erfahrungen mit dem Optionshandel sammle und auch hier weitere Einnahmen erziele.

 

Aus dem Bereich alternative Investments reporte ich meine monatlichen Zinseinnahmen aller P2P-Kredit Plattformen die ich selber aktiv nutze und zeige meine Zinseinkünfte aus meinen Anlagen im Immobilien-Crowdinvesting auf.

 

Insgesamt reporte ich inzwischen alle Einnahmen meiner Einkommensströme, die nichts mit meinem Angestelltenverhältnis zu tun haben auf monatlicher Basis.

 

 

WERBUNG

Nachfolgend meine Monatsabschlüsse:

Wenn Geld zur Nebensache wird - Monatsabschluss Oktober

Vespa-Crash, meine erste OP, Urlaub in Málaga und trotzdem wieder hohe Einnahmen

Der freaky finance Monatsabschluss Oktober 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Oktober-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

  

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 9 Kommentare

5k € Optionsdepot erfolgreich gestartet | Depot-Update 10/19

Was mit einem kleinen Optionsdepot möglich ist

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Oktober 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Oktober 2019

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Oktober.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 0 Kommentare

Wieder fünfstellige Einnahmen neben dem Job - Monatsabschluss September

Immopreneur Kongress, Urlaub, Halbmarathon und krasser Cashflow

Der freaky finance Monatsabschluss September 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das September-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

  

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 8 Kommentare

freaky finance Portfolio jetzt besser als der MSCI World | Depot-Update 09/19

Nachkauf: Spark Infrastructure

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, September 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update September 2019

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im September.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 8 Kommentare

Sommerverlängerung und Entschleunigung - Monatsabschluss August

Dubai, Andalusien und Südostasien - keine Chance dem Winterblues!

Der freaky finance Monatsabschluss August 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das August-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen  für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

  

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 2 Kommentare

Falscher Klick versaut das Ergebnis | Depot-Update 08/19

Aktienkauf mit 1 € Gebühren, vierstellige Dividenden und ein Unfall beim Optionshandel

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, August 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update August 2019

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im August.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Handel mit Aktienoptionen. Dank der Ausschüttungen der Comstage-ETFs kann ich auch im August wieder vierstellige Dividendeneinnahmen verzeichnen. Ein falscher Klick hat mir allerdings die Optionseinnahmen verhagelt!

 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Über 9.000 Euro Urlaubsgeld - Monatsabschluss Juli

Hohes "passives" Einkommen auch während des Aktivurlaubs

Der freaky finance Monatsabschluss Juli 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Juli-Update

Die neue Aufteilung sollte sich mittlerweile etabliert haben. Seit Anfang des Jahres habe ich meine Dividenden- und Optionseinnahmen in ein separates Format ausgegliedert. Das Ergebnis für den letzten Monat kannst du in meinem Depot-Update 07/2019 nachlesen.

  

Die weiteren bekannten Themen aus meinen Monatsabschlüssen werden hiermit im gewohnten Format veröffentlicht. Heute gibt es also wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 12 Kommentare

Der Handel mit Aktienoptionen läuft | Depot-Update 07/19

Neue Rekordeinnahmen in Höhe eines Monatslohns aus dem Optionshandel

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Juli 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Juli 2019

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im Juli.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meinen Dividenden und Optionseinnahmen. Der Juli dürfte der letzte Monat in diesem Jahr mit vierstelligen Dividenden gewesen sein, aber meine Dividendenziele sollten erreicht werden. Bei den Optionseinnahmen konnte ich letzten Monat Einnahmen in Monatslohnhöhe erzielen.

 

 

mehr lesen 6 Kommentare

Sommer, Sonne und die Projekte - Monatsabschluss Juni

Fernsehdreh, eine Crowdfunding-Chance und wie immer viel zu tun

Der freaky finance Monatsabschluss Juni 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Juni-Update

Die neue Aufteilung sollte sich mittlerweile etabliert haben. Seit Anfang des Jahres habe ich meine Dividenden- und Optionseinnahmen in ein separates Format ausgegliedert. Das Ergebnis für den letzten Monat kannst du in meinem Depot-Update 06/2019 nachlesen.

  

Die weiteren bekannten Themen aus meinen Monatsabschlüssen werden hiermit im gewohnten Format veröffentlicht. Heute gibt es also wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 2 Kommentare

FIFO ist ein Arschloch | Depot-Update 06/19

Aber über 300 € Dividenden alleine aus Genossenschaftsanteilen

freaky fnance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Juni 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Juni 2019

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im Juni.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meinem Dividenden und Optionseinnahmen. Die Dividendensaison der deutschen Werte ist vorüber - trotzdem kamen wieder vierstellige Ausschüttungen zusammen. Meine Optionseinnahmen sind im Juni negativ. Schuld daran ist FIFO - Erklärung weiter unten. Diesen Monat kamen außerdem die ersten erwähnenswerten Dividenden aus Genossenschaftsanteilen hinzu.

 

 

mehr lesen 7 Kommentare

Nebeneinkünftewahnsinn - Monatsabschluss Mai

Über 12.300 € neben dem Job!

Der freaky finance Monatsabschluss Mai 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Mai-Update

Die neue Aufteilung sollte sich mittlerweile etabliert haben. Seit diesem Jahr habe ich meine Dividenden- und Optionseinnahmen in ein separates Format ausgegliedert. Das Ergebnis für den letzten Monat kannst du in meinem Depot-Update 05/2019 nachlesen.

  

Die weiteren bekannten Themen aus meinen Monatsabschlüssen werden hiermit im gewohnten Format veröffentlicht. Heute gibt es also wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 7 Kommentare

Rekorddividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update 05/19

Mein bester Dividendenmonat und das bisher zweitbeste Ergebnis beim Handel mit Aktienoptionen

freaky fnance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Mai 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Mai 2019

Zeit für den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im Mai.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meinem persönlichen Dividendenrekord und Optionseinnahmen, die sich wieder sehen lassen können. Auf dem Höhepunkt der Dividendensaison macht es natürlich immer besonders viel Freude, das Ganze näher zu betrachten.

 

 

mehr lesen 13 Kommentare

Endlich wieder etwas Privatleben - Monatsabschluss April

Finanziell ein fast langweiliger Monat

Der freaky finance Monatsabschluss April 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das April-Update

Hast du dich schon dran gewöhnt? Seit diesem Jahr habe ich meine Dividenden- und Optionseinnahmen in ein separates Format ausgegliedert. Das Ergebnis für den letzten Monat kannst du in meinem Depot-Update 04/2019 nachlesen.

  

Die weiteren bekannten Themen aus meinen Monatsabschlüssen werden hiermit im gewohnten Format veröffentlicht. Heute gibt es also wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Immobilien-Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 0 Kommentare

Dividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update 04/19

Mein bestes Ergebnis im Optionshandel bisher und mein zweitbester Dividendenmonat

freaky fnance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, April 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update April 2019

Zeit für den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im April.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu den wieder erfreulich hohen Dividenden und Optionseinnahmen aus dem vergangenen Monat.

 

 

mehr lesen 14 Kommentare

Rekordeinnahmen! - Monatsabschluss März

"Nebenbei" so viel Einnahmen wie andere mit 2 oder 3 Jobs

Der freaky finance Monatsabschluss März 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das März-Update

Nochmal zur Erinnerung: Seit diesem Jahr habe ich meine Dividenden- und Optionseinnahmen in ein separates Format ausgegliedert. Das Ergebnis für den letzten Monat kannst du in meinem Depot-Update 03/2019 nachlesen.

  

Die weiteren bekannten Themen aus meinen Monatsabschlüssen werden hiermit im gewohnten Format veröffentlicht. Heute gibt es also wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 4 Kommentare

Dividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update 03/19

Solide Einnahmen aus dem Handel mit Wertpapieren

freaky fnance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, März 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update März 2019

Zeit für den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im März.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu den wieder erfreulich hohen Dividenden und Optionseinnahmen aus dem März.

 

 

mehr lesen 9 Kommentare

Immobilie Nr. 8 & 9 und das erste eigene Buch - Monatsabschluss Februar

Zwei neue Wohnungen gekauft und das erste Buch fast fertig

freaky finance, Monatsabschluss Februar 2019, Zinsen, Mieten, Gesamtvermögen, Lupe Statistikbalken

Das Februar-Update

Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Seit diesem Jahr habe ich meine Dividenden- und Optionseinnahmen in ein separates Format ausgegliedert.

Das äußerst erfreuliche Ergebnis für den Februar kannst du hier nachlesen.

  

Die weiteren bekannten Themen der Monatsabschlüsse werden im gewohnten Format veröffenticht. Im vorliegenden Artikel gibt es also wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews und ggf. einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

mehr lesen 0 Kommentare

Dividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update 02/19

Fortschritte im Optionshandel

freaky fnance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Februar 2019, Tortendiagram

Depot-Update Februar 2019

 

Zeit für den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im Februar.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu den erfreulich hohen Dividenden und Optionseinnahmen vom Februar.

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Mein schlechtestes Einnahmenergebnis seit 2 Jahren - Monatsabschluss Januar

Neues Jahr, neues Glück?

freaky finance, Monatsabschluss Januar 2019, Zinsen, Mieten, Gesamtvermögen, Lupe Statistik

Das Januar-Update

Um die üblicherweise sehr voll gepackten Monatsabschlüsse etwas zu entzerren, habe ich das neue Jahr zum Anlass genommen, um meine Aktivitäten und Einnahmen aus dem Bereich Wertpapiere in ein eigenes neues Format zu separieren. So ist kürzlich mein erster Artikel "Stress mit steigenden Aktienkursen" in der neuen, von nun an Anfang jeden Monats erscheinenden Reihe, "Dividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update Monat X / Jahr Y" erschienen.

 

Darin geht es entsprechend um meine Dividendeneinnahmen und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen im jeweiligen Vormonat.

 

Die weiteren bekannten Themen der Monatsabschlüsse verbleiben im altbekannten Format. Im vorliegenden Artikel gibt es also meine Zinseinnahmen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat, zusammen mit den üblichen Blognews und ggf. einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat.

 

mehr lesen 6 Kommentare

Dividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update 01/19

Stress mit steigenden Aktienkursen

freaky finance, Dividenden, Optionseinnahmen, Optionsprämien, Depot-Update, Depotbewegungen, Aktienkäufe, Aktienverkäufe

Neu: Der geteilte Monatsabschluss

Im letzten Monatsabschluss habe ich schon angedeutet, dass ich das Format etwas verändern möchte. Die Monatsabschlüsse werden immer extrem lang, und um das in etwas leichter verdauliche Häppchen aufzuteilen, habe ich mir folgende, hoffentlich auch aus Lesersicht, sinnvolle Splittung überlegt:

 

Möglichst rasch nach jedem Monatswechsel soll von nun an immer ein Artikel erscheinen, der sich mit den Wertpapierthemen aus meinem Vermögens- und Einnahmenmix beschäftigt:

 

Dividenden und Optionseinnahmen | Depot-Update Monat X / Jahr Y

 

In diesem Rahmen werde ich also nun immer auf meine Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktien-Optionen eingehen.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting und Genossenschaftsanteilen, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es dann ein paar Tage später zusammen mit den üblichen Blognews und ggf. einem Ausblick und Ankündigungen für den dann aktuellen Monat.  

 

Nich' lang schnacken! Los geht's!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Alles halb so schlimm dank Diversifikation? - Monatsabschluss Dezember

Ein blutroter Monat zum Jahresende

Ein schlechtes Börsenjahr ging zu Ende aber mein Gesamtvermögen hielt sich im Vergleich zu vielen Aktien-Indizes wacker - dank Diversifikation! Erfolgreicher Vermögensaufbau in Eigenregie @ freaky finance

Das Dezember-Update

Nachdem mir das Hamsterrad im Oktober und November viel meiner wertvollen Zeit abverlangt und mich und mein Zeitmanagement ziemlich ins Schwimmen gebracht hat, kam der Start in einen längeren Urlaub Anfang Dezember gerade recht. Schon die Aussicht auf Sonne hebt meine Laune für gewöhnlich spürbar. Mit den Zielen Australien (5 Wochen) und Dubai (3 Tage) war klar, dass Sonnenstunden keinen Mangel darstellen würden.

 

Ich gebe heute einen kleinen Einblick, welche Überlegungen und Entschlüsse mich fernab vom Job, tristen Winter und sonstigen gewohnten Einflüssen in heimischen Gefilden beschäftigt haben.

 

In der Hauptsache geht es in diesem Beitrag aber wie gewohnt um meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats mit einer detaillierten Aufstellung und meiner persönlichen Dividendenrendite, meine Einnahmen aus dem Optionshandel, P2P-Zinsen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens

 

Außerdem reporte ich den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen, die nicht aus meinem Angestelltenverhältnis stammen, auf Monatsbasis. 

 

Erfahre außerdem, wie sich das Abkacken der Aktienmärkte und das offizielle Erreichen des Bärenmarktes für einen Anleger, der auf eine möglichst große Diversifikation Wert legt, bemerkbar macht.

mehr lesen 4 Kommentare

Monatsabschluss: Urlaubs- und Weihnachtsgeld durch Dividenden, Mieten, Zinsen und Optionseinnahmen

Ich bin dann mal weg!

Monatsabschluss im November -  Urlaubs- und Weihnachtsgeld durch Dividenden, Mieten, Zinsen und Optionseinnahmen. Erfolgreicher Vermögensaufbau in Eigenregie @ freaky finance

Das November-Update

Was für ein krasser Monat! Bereits im letzten Monatsabschluss habe ich angedeutet, dass mein Wiedereinstieg in den Job tatsächlich in Stress ausgeartet ist. Nicht die Arbeit selbst, sondern die im Vergleich zu vorher fehlende Zeit hat sich hammerhart bemerkbar gemacht. Im November hat sich die Lage an vielen meiner zahlreichen Fronten weiter zugespitzt.

 

Ich gebe heute einen kleinen Einblick in die Geschehnisse der letzten Zeit und einen Ausblick auf die nächsten Wochen in meinem bewegten Leben.

 

In der Hauptsache geht es in diesem Beitrag aber wie gewohnt um meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats mit einer detaillierten Aufstellung und meiner persönlichen Dividendenrendite, meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens

 

Außerdem reporte ich den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen, die nicht aus meinem Angestelltenverhältnis stammen, auf Monatsbasis. 

mehr lesen 4 Kommentare

Monatsabschluss: Überdurchschnittliche Einnahmen

Halbzeit im Hamsterrad

Meine Finanzen im Oktober. Mein Bericht über meine Finanzen und Diversifikation untermauert mit Real-Life-Erfahrungen. Vermögensaufbau mit Dividenden, Aktien, Immobilien und anderen Anlagemöglichkeiten wie P2P oder Crowdinvesting @ freaky finance

Das Oktober-Update

Zwischen Hamsterrad und Freizeitstress - heute blicke ich auf meinen anfangs wettertechnisch noch schönen, aber insgesamt auch sehr stressigen Oktober zurück. 

 

Wie immer reporte ich meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats mit einer detaillierten Aufstellung und meiner persönlichen Dividendenrendite, meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens

 

Außerdem veröffentliche auf Monatsbasis den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen, die nicht aus meinem Angestelltenverhältnis stammen. 

 

Schließlich gibt es noch einen kleinen Ausblick, was im November bei mir ansteht und wie ich das Jahr 2018 ausklingen lasse.

mehr lesen 6 Kommentare

Marginverletzung: Meine ersten Verluste im Optionshandel

Optionsdesaster - Pleiten, Pech und Pannen im Oktober

Praktische Erfahrungen mit Aktien und der Börse - Marginverletzung Meine ersten Verluste im Optionshandel. Investieren und Finanzen für einen erfolgreichen Vermögensaufbau in Eigenregie ,freaky finance

Extrem fallende Kurse bei IBM, CVS & GE

Die Earnings-Season und ein Tag mit heftig fallenden Kursen haben mir ein kleines Optionsdesaster beschert. Marginverletzung, Zwangsliquidierungen und haufenweise Aktieneinbuchungen. Die letzten Wochen waren, was meinen Optionshandel angeht, sehr bewegt.

 

Deshalb habe ich diese Story aus dem Monatsabschluss (folgt in den nächsten Tagen) herausgelöst und möchte heute davon berichten, was mir da widerfahren ist.

mehr lesen 12 Kommentare

Erstmals mehr Optionseinnahmen als Dividenden - Monatsabschluss September

Das Ende meiner Auszeit

freaky finance, Monatsabschluss, September 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das September-Update

Meine viermonatige Auszeit ist zu Ende! Seit dem 01.10. bin ich zurück im allseits ungeliebten Hamsterrad. Diese Woche war nun mit 3 Arbeitstagen noch nicht sonderlich belastend (zukünftig arbeite ich 28 Stunden an 4 Tagen in der Woche; diese Woche machte mir zusätzlich ein Feiertag den Wiedereinstieg etwas leichter), aber es ist jetzt schon ein deutlicher Unterschied, was die frei verfügbare Zeit angeht.

 

Wie immer reporte ich meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats (mit einer detaillierten Aufstellung), meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens. Erstmals präsentiere ich dabei meine Kaufkurse und meine persönliche Dividendenrendite.

 

Wie angekündigt veröffentliche ich außerdem weiterhin auf Monatsbasis den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen, die nicht aus meinem Angestelltenverhältnis stammen.

mehr lesen 4 Kommentare

6.700 € nebenberuflich - Monatsabschluss August

Meine Einnahmen neben dem Job

freaky finance, Monatsabschluss,August 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das August-Update

Heute erzähle ich ein bisschen von meiner jüngsten Tour durch Deutschland, bei der ich wieder viele Leser und Blogger getroffen habe.

 

Wie immer reporte ich meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats (mit einer detaillierten Aufstellung), meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

 

Wie angekündigt veröffentliche ich außerdem weiterhin auf Monatsbasis den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen, die nicht aus meinem Angestelltenverhältnis stammen.

mehr lesen 21 Kommentare

Meine Einnahmen abseits des Angestelltenverhältnisses - Monatsabschluss Juli

Halbzeit in der Auszeit

freaky finance, Monatsabschluss,Juki 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Juli-Update und wie ich ohne mein Angestelltengehalt zurechtkomme

Immer noch Sommer, immer noch Auszeit und einiges an Einkommen strömt trotzdem in meine Richtung 

 

Im Rahmen der BlogParade zum Thema "passives Einkommen" habe ich schon mal meine Einkommensströme abseits des Angestelltenverhältnisses vorgestellt. Heute möchte ich einige davon mal in Zahlen präsentieren. Was habe ich im Juli während meiner Auszeit und im Urlaub befindlich "nebenher" eingenommen?

 

Konkret reporte ich wie immer meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats (wieder mit einer detaillierten Aufstellung), meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens. Zusätzlich gehe ich kurz auf Zuflüsse aus Immobilien-Crowdinvesting, Wohnungsbau-Genossenschaften und meinem Blog ein.

 

Außerdem nenne ich den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen im Juli!

mehr lesen 18 Kommentare

P2P-Zinsen, Dividenden und Optionsprämien - Monatsabschluss Juni

Der erste Monat in Freiheit

freaky finance, Monatsabschluss, Mai 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Juni-Update

Es ist Juli! Sommer 

Tatsächlich erkennt man das dieses Jahr sogar am Wetter! Da hat sogar „Die Mannschaft“ entsprechend performt – wollten halt einfach den Sommer genießen. Kommen sie ja im Profialltag sonst auch nicht zu. Aber auch wir sind so nicht mehr allzu sehr von irgendwelchen Anstoßzeiten in Russland abhängig – obwohl die Spiele ohne deutsche Beteiligung teilweise an (schönen) Fußball erinnern.

 

Die erste Hälfte des Jahres 2018 liegt also schon wieder hinter uns. Ebenso der erste Monat meiner beruflichen Auszeit. Heute gibt es also den Monatsrückblick auf den Juni und einen kleinen Zwischencheck, was die geplanten Ziele für dieses Jahr angeht. Was war und was steht noch bevor?

  

Wie immer reporte ich auch meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats (inzwischen ja auch mit einer detaillierten Aufstellung), meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

 

Ab sofort jeden Monat im Programm habe ich meine Zinseinnahmen aller P2P-Plattformen, die ich nutze. Perspektivisch kann ich mir vorstellen, weitere Details meiner Einkommensströme auf monatlicher Basis zu veröffentlichen. Alles zu seiner Zeit ;) 

mehr lesen 10 Kommentare

Über 2.500€ Dividenden - Monatsabschluss Mai

Sonne und Dividendenregen

freaky finance, Monatsabschluss, Mai 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Mai-Update

Seit Anfang Mai bin ich nun endgültig wieder in Norddeutschland beheimatet. Ein riesengroßes Dankeschön geht an das Wetter im Wonnemonat. Es hat mir die Rückkehr sensationell vereinfacht.

 

Zu den vielen Sonnenstunden gesellte sich ein warmer Dividendenregen. Nachdem ich im April knapp 3.000 € Dividenden bekam, waren es im letzten Monat noch einmal fast 2.600 €.

 

Die Aktienmärkte legten auf Monatssicht (mal wieder) eine Seitwärtsbewegung hin - was angesichts der vorherrschenden politischen Themen an sich aber schon mal als kleiner Erfolg gewertet werden kann. Es gab Zeiten, da hätten Euro-Crashangst (siehe u. a. Regierungsbildungen in Italien und Spanien) und Trumpsche Strafzölle die Aktienkurse auf breiter Front einbrechen lassen.

 

Politische Börsen haben eh kurze Beine, und irgendwie ist der Eurocrash auch schon ein alter Hut (damit aber keineswegs unwahrscheinlich!). Und bei unserem geschätzten US-Präsidenten weiß man auch nicht, ob die Idee von gestern den morgigen Tag übersteht oder ob er nicht noch einen anderen Gehirnfurz twittert...

 

Aus der Weltpolitik halte ich mich raus. Hier gibt es heute meinen persönlichen Rückblick auf den Mai. Aufgrund der vielen Nachfragen präsentiere ich meine Dividendeneinnahmen ab sofort etwas detaillierter. Wie immer reporte ich auch meine Optionseinnahmen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

mehr lesen 3 Kommentare

Fast 3.000€ Dividenden - Monatsabschluss April 2018

Kassieren in der Dividendensaison

freaky finance, Monatsabschluss, April 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das April-Update

Der Frühling ist ja eine beliebte Jahreszeit. Die Tage werden länger, die Röcke kürzer und die Dividendensaison hat ihren Höhepunkt! Die Monate April und Mai halten für mich die meisten Ausschüttungen bereit. Dazu später noch mehr.

 

In meinem Rückblick auf den April nehme ich Abschied von Frankreich und beichte, dass mein im letzten Monatsabschluss selbst auferlegtes vorläufiges Aussetzen von Aktienkäufen nur wenige Tage gehalten hat!  

 

Neben den Dividenden berichte ich, wie immer, auch von meinen Optionseinnahmen und der Entwicklung meines Gesamtvermögens.

mehr lesen 10 Kommentare

Monatsabschluss März 2018

Das Ende des Technologie-Booms?

freaky finance, Monatsabschluss, März 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das März-Update

Im Monatsrückblick auf den März habe ich neben den gewohnten Punkten wie Vermögensentwicklung, Dividenden- und Optionseinnahmen wieder meine jüngsten Aktienkäufe für dich. Und ganz viel Facebook...

 

Ein kleiner Einblick in meinen gerade zu Ende gegangenen Urlaub ist auch dabei. Und damit steige ich auch direkt ein.

mehr lesen 4 Kommentare

Monatsabschluss Februar 2018

Aktienkäufe in der Korrektur!

freaky finance, Monatsabschluss, Februar 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Februar-Update

Vor vier Wochen gab es an den Aktienmärkten einen beachtlichen Kursrückgang in relativ kurzer Zeit. Bei dem einen oder anderen unerfahrenen Kleinanleger kam direkt Panik auf. Ich habe die Korrektur genutzt, um ein paar Aktien zu kaufen.

 

In meinem Rückblick auf den Februar erfährst du unter anderem, welche Werte das waren und wie es um meine turbulente Beziehung mit Foot Locker steht. Da habe ich nämlich ein neues spannendes Kapitel eröffnet! 

 

Wie immer reporte ich auch meine Dividenden- und Optionseinnahmen sowie die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

mehr lesen 2 Kommentare

Gebührenfrei DAX-Aktien kaufen

Tag der Aktie 2018

freaky finance, Tag der Aktie, 2018, gebührenfrei kaufen, Aktien

Ein Hoch auf die Aktie

Am Freitag, den 16.03.2018 findet zum vierten Mal der Tag der Aktie statt. Dieser soll die maue Aktienkultur in Deutschland fördern. Als ich im letzten Jahr auf dieses Event hingewiesen habe, merkte ich schnell, dass es (noch) keinen besonders großen Bekanntheitsgrad genießt.

 

Deswegen möchte ich auch dieses Jahr die Möglichkeiten vorstellen, die uns dieser besondere Tag bietet. Ich zeige auch auf, welche Aktien ich in den vergangenen Jahren am Tag der Aktie gebührenfrei gekauft habe, wie die Performance dieser Positionen bis heute aussieht und welche Aktien es in diesem Jahr möglicherweise werden.

mehr lesen 14 Kommentare

Monatsabschluss Januar 2018

Der Monatsabschluss wird weniger sportlich!

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, Januar 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Januar-Update

Nicht ich, aber meine Monatsabschlüsse werden weniger sportlich. Wie so oft bringt ein neues Jahr Veränderungen mit sich. Das Format "Sportlicher Monatsabschluss" habe ich vor einem Jahr ins Leben gerufen. Es machte damals Sinn. Die meisten meiner Artikel handelten zu dem Zeitpunkt vom Laufen und ich befand mich in den Vorbereitungen  zu meinem ersten Halbmarathon. Für dieses Jahr ist übrigens auch wieder einer geplant.

 

Inzwischen liegt der Fokus hier im Blog aber deutlich auf den Finanzen und ich schaffe längst nicht mehr alles was ich gerne schaffen würde. Das Veröffentlichen meines Sportprogramms und vor allem die Challenges mit dem Finanzfisch haben mich sehr gepusht. Einfach mal eine Einheit ausfallen lassen kam extrem selten vor. Das wäre dann ja öffentlich geworden. 

 

Der Mehrwert für dich als Leser mit dem Interessenschwerpunkt auf Finanzen tendiert dagegen wahrscheinlich eher gegen Null. Es bringt deine Finanzen nicht auf Vordermann, wenn du weißt wie oft ich meine Rückenübungen gemacht habe ;)

 

Deshalb fehlt das "Sportliche" ab sofort im Titel und in den Monatsabschlüssen.

mehr lesen 6 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Dezember

Kleiner Hänger beim Sport aber Jahresendspurt bei den Finanzen

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, Dezember 2017, sportlicher Monatsabschluss, Schnee, Skifaher, blauer Himmel

Das Dezember-Update

Weihnachten und Silvester liegen hinter uns. Wir sind topmotiviert im neuen Jahr angekommen und die Tage werden glücklicherweise auch wieder länger. So sagt man zumindset, auch wenn es immernoch 24 Stunden sind.

 

Ich habe den Jahreswechsel genutzt, um zu schauen was ich 2017 erreicht habe, und meine Ziele für 2018 zu definieren.

 

Bei dem einen bringt das neue Jahr Veränderungen und bei dem anderen bleibt im Großen und Ganzen alles beim Alten. Man hat es sich so eingerichtet, wie man es mag. Einen kleinen persönlichen Ausblick gebe ich natürlich auch - zunächst schauen wir aber was der Dezember gebracht hat.

 

Wie immer schneide ich dabei folgende Themen an: Meine sportlichen Betätigungen, die Blogentwicklung und die Finanzthemen, die mich beschäftigt haben. Ich nenne meine Dividendeneinnahmen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss November

Urlaub, die nächste erfolgreiche Challenge und die lieben Finanzen

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, November 2017, sportlicher Monatsabschluss, Horizont, Straße, Läufer kniet auf einer Straße , die bis zum Horizont geht

Das November-Update

Nachdem ich es im Oktober schon etwas ruhiger angehen ließ, stand die erste Novemberhälfte passenderweise ganz im Zeichen meines Urlaubs. Diesmal ging es nach Andalusien. Für eine Fernreise war nicht mehr genug Urlaub übrig und die Gegend in Südspanien stand schon lange auf meiner Wunschliste. 

 

 Wie immer gibt es im Monatsrückblick die Themen "Sport", Blogentwicklung und natürlich Finanzen - inklusive meiner Dividendeneinnahmen und der Entwicklung meines Gesamtvermögens.

mehr lesen 2 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Oktober

Etwas mehr ICH, wenig Finanzen und eine erfolgreiche Challenge

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, Oktober 2017, sportlicher Monatsabschluss, Horizont, Straße, Läufer,Beine eines Läufers auf einer Straße , die bis zum Horizont geht

Das Oktober-Update

Nach dem Bloggeburtstag habe ich es etwas ruhiger angehen lassen, was die Anzahl der Artikel angeht und dafür andere Bedürfnisse in den Vordergrund gestellt. Das wurde höchste Zeit und tat sehr gut!

 

Ich berichte  von den Entwicklungen im Oktober. Die gewohnten Bereiche dabei sind: Sport im weiteren Sinne, Blogentwicklung und die lieben Finanzen - inklusive meiner Dividendeneinnahmen und der Entwicklung meines Gesamtvermögens.

mehr lesen 4 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss September

Neue Rekorde zum Blog-Geburtstag, Finanzen und Ende der Poolsaison

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, September 2017, sportlicher Monatsabschluss, Wasser, Meer, See, Füße schauen aus dem Wasser, tauchen, schwimmen

Das September-Update

Ein Jahr freaky finance...

 

Passend dazu gab es es neue Blogrekorde. Ich suche einen Blog-Buddy, war wieder etwas sportlicher und fordere den Finanzfisch zu einer Challenge heraus. Dazu veröffentliche ich wieder meine Dividendeneinnahmen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

 

Du erfährst auch was ich Neues an der Börse probiert habe und außerdem verrate ich dir welchen Neuzugang ich mir ins Depot gelegt habe und was das wieder für ein freaky Ding ist ...

mehr lesen 19 Kommentare

Unternehmensvorstellung FORTIVE

FORTIVE - ein Konglomerat auf Wachstumskurs

freaky finance, Fortive Logo, Aktie, Konglomerat

In diesem Artikel möchte ich die "Fortive Corporation" - kurz: Fortive - näher vorstellen. Dabei handelt es sich um ein Unternehmens-Konglomerat, das abseits der beliebten NASDAQ-Dauerbrenner, Hypes und aktuellen Trendwerte im S&P500-Index beheimatet ist. Einigen sagt der Name vielleicht sogar gar nicht einmal etwas.

   

Zusammen mit anderen Finanzblogger-Kollegen habe ich mich dem Thema Konglomerate gewidmet. Dabei haben wir uns verschiedene große Mischkonzerne, auch aus Aktionärssicht, angeschaut und dabei den einen oder anderen Vergleich zu Berkshire Hathaway gezogen. Denn die Beteiligungsgesellschaft von Warren Buffet ist das eindeutig bekannteste Beispiel - und in aller Munde.

Im Laufe des Artikels verweise ich auch auf die besagten Kollegen, die sich neben mir an der Aktion beteiligt haben, und deren Beiträge.

mehr lesen 0 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss August

BlogParade, Finanzen und zu wenig Sport

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, August 2017, sportlicher Monatsabschluss, Läufer auf einer Straße, Wettluf, Wettkampf

Das August-Update

Unter anderem gehe ich heute näher auf Folgendes ein: Der vergangene Monat stand ganz im Zeichen meiner BlogParade zum Thema "passives Einkommen" und 2 sehr interessanter Treffen mit anderen finanzinteressierten Leuten. Der Sport kam bei der ganzen Aufregung etwas zu kurz. Dazu veröffentliche ich wieder meine Dividendeneinnahmen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

 

Außerdem verrate ich dir welche Aktien ich im August gekauft habe und was dabei gehörig in die Hose gegangen ist! Sowas hab ich vorher noch nicht erlebt...

 

 

mehr lesen 5 Kommentare

Minus 28 % am Tag nach dem Aktienkauf

Wie ich mit Foot Locker baden ging

freaky finance, Foot Locker Logo, Aktie

Heute mal wieder eine kleine Anekdote aus dem Bereich finanzielle Fehler. Leider ist mir dieser vor 2 Wochen selber passiert. Aber wie schon mal in meinem ausführlichen Bericht über den Verlust von 200.000 € in geschlossenen Beteiligungen erwähnt möchte ich hier nicht nur Erfolge öffentlich machen und feiern, sondern eben auch die Pleiten, Pech und Pannen, die das Leben so mit sich bringt teilen.

 

Hast du schon mal eine Aktie gekauft, die am nächsten Tag 28 % weniger wert war und damit ihren Boden noch gar nicht gefunden hatte? Ich bis dato jedenfalls nicht. Grund genug mal ein bisschen von diesem Desaster zu berichten.

mehr lesen 36 Kommentare

P2P-, Crowd- und Krypto-Update August

Meine alternativen Investments

freaky finance, P2P-, Crowd- und Krypto-Update September, August 2017, alternative Investments, P2P-Kredite, Crowdinvesting, Kryptowährungen

Was kann dieses neue Format?

Im letzten sportlichen Monatsabschluss habe ich bereits angekündigt, dass ich von nun an ein extra Format für meine alternativen Investments auflegen werde, welches jeweils um die Monatsmitte herum erscheinen soll. 

 

Thematisiert werden meine P2P-Kredite, Crowd-Investing Anbieter und deren Projekte und meine ersten Erfahrungen im Bereich Kryptowährungen.

 

Vorhang auf für die Premiere des P2P-, Crowd- und Krypto-Updates.

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Juli

Finanzen, Sport und Urlaub

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, Juli 2017, sportlicher Monatsabschluss, Zielscheibe, Pfeil in Zielscheibe, Bogenschießen

Was lief im Juli?

Heute gehe ich kurz auf meinen Urlaub ein und wie der Sport während der Zeit abgeschnitten hat. Ich habe interessantes zum Thema passives Einkommen für dich, ich benenne meine Dividendeneinnahmen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

 

Außerdem verrate ich dir welche Aktie ich im Juli gekauft habe und gebe ein paar kleine Änderungen für den „sportlichen Monatsabschluss“ bekannt. Der wird nämlich von nun an etwas anders aufgebaut sein.

 

 

mehr lesen 9 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Juni

Halbmarathon und Finanzen

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, Juni 2017, sprotlicher Monatsabschluss, Zielbogen Hamburg Halbmarathon

Mein Schulterblick auf den Juni

Der Abschluss für den Juni dreht sich um das Erreichen eines großen Ziels für 2017, um die Entwicklungen rund um den Blog (inkl. der Einnahmen im 2. Quartal), ich zeige welche Artikel mir auf anderen Blogs aufgefallen sind und ich gebe einen kleinen aber vielversprechenden Ausblick auf den Juli!

 

Bei den Finanzen gibt es das gewohnte Update zu meinen P2P-Krediten, einen Blick auf die Dividendeneinnahmen, die Entwicklung meines Gesamtvermögens im letzten Monat und eine neue Aktie in meinem Depot.

 

 

mehr lesen 6 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Mai

Fitness, Finanzen und Remmidemmi

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, Mai 2017, sprotlicher Monatsabschluss, FIttnessraum

Der Monatsrückblick auf den Mai

Der Abschluss für den Mai dreht sich um mein Fitnessprogramm und um die Entwicklungen rund um den Blog.

 

Bei den Finanzen gibt es das gewohnte Update zu meinen P2P-Krediten, einen Blick auf den Höhepunkt der Dividendensaison, die Vermögensentwicklung im letzten Monat und eine Aktie in meinem Depot, die 382% in 3 Jahren zugelegt hat.

 

Ganz neu unter Finanzbloggern: Tacheles, Vorwürfe, Ungereimtheiten, Richtigstellungen - kurz: Remmidemmi in der Finanzblogszene!

  

 

mehr lesen 17 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss April

Sport, Dividendensaison und eine neue Aktie im Depot

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, April 2017, sprotlicher Monatsabschluss, Tartanbahn, Stoppuhr

Die Highlights im April

Beim Monatsabschluss für den April gibt es wieder den gewohnten Blick auf mein absolviertes Sportprogramm und ich berichte über die aktuellen Entwicklungen meinen Blog betreffend.

 

Im Bereich Finanzen gibt es die aktuelle Renditeübersicht meiner P2P-Kredite, das Update meiner Vermögensentwicklung, einen kurzen Blick auf die laufende Dividendensaison und ich stelle eine neue Aktie in meinem Depot vor.

  

 

mehr lesen 8 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss März

Bewegung, Ernährung und Finanzen

freaky finance, freaky routine, Monatsabschluss, März 2017, sprotlicher Monatsabschluss

Worum geht es heute?

Im Monatsrückblick auf den März habe ich heute wieder einiges zu der Entwicklung meiner P2P-Kredite, das Update meiner Vermögensentwicklung, die Highlights meines Blogs und natürlich wie gewohnt einen Überblick zu meinen Routinen.

 

Nicht ganz neu in meinem Kopf ist das Thema Ernährung. Ich überlege wie ich diese wichtige Sache ebenfalls zur Routine werden lassen kann.

  

 

mehr lesen 5 Kommentare

Für eine bessere Aktienkultur in Deutschland

Tag der Aktie 2017

freaky finance, Tag der Aktie, 2017, gebührenfrei kaufen, Aktien

Was ist der Tag der Aktie?

In meinem letzten Monatsrückblick habe ich ihn schon erwähnt. Am Donnerstag, den 16.03.2017 ist es soweit. Die Rede ist vom Tag der Aktie.

Den Reaktionen in den Kommentaren konnte ich entnehmen, dass diese Aktion bei einigen nicht bekannt ist. Da möchte ich gerne noch mal nachhelfen!

 

Was ist der Tag der Aktie eigentlich genau? Warum gibt es ihn? Was bringt er dir? Wie kannst du teilnehmen? Und welche Aktien will der Freak sich gebührenfrei ins Depot legen?

 

Die Antworten gibt es in diesem Artikel.

 

 

mehr lesen 32 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Februar

Feat. Finanzen, Blog und Aufreger

Was habe ich heute für dich im Programm?

Das neue Format Monatsabschluss kam sehr gut an. Deswegen blicken wir nun auch auf den Februar zurück und wagen einen kleinen Ausblick auf den März.

 

Heute geht es um meine sportlichen Routinen, es gibt mein P2P-Kredite Round- up, ein Wort zu meiner Vermögensentwicklung, den Aufreger des Monats in der Finanzbranche, Zahlen zu meinem Blog - inklusive dem Artikel des Monats von anderen Blogs und einen Hinweis auf den Tag der Aktie in diesem Monat. 

  

 

mehr lesen 9 Kommentare

Welche Investmentstrategien gibt es und welche nutzt du?

Einführungsartikel zu meinen künftigen Depotbesprechungen

freaky finance, Investmentstrategien, Charts, Börsenkurse, Candle Sticks, Börsensoftware,
Wertpapieranalyse

Wie investiert der Freak?

Angestoßen von einem Leserkommentar habe ich mich entschieden, von Zeit zu Zeit auch darüber zu schreiben, was ich selbst im Depot habe und warum.

 

Dann und wann werde ich auch mal einen Wert zur Diskussion stellen. Wie mit Wells Fargo bereits geschehen. Heute möchte ich dir zunächst einmal ein paar populäre Investmentstrategien vorstellen und kurz erklären, welche davon aktuell für mich und meine Investments in Frage kommen.

 

Früher habe ich durchaus aktives Trading betrieben, um kurzfristige Gewinne zu erzielen. Auch Optionsscheine und die wildesten Zertifikate sollten mir da zum Erfolg verhelfen. Mit zunehmendem Alter bin ich, was das angeht, ruhiger geworden.

mehr lesen 16 Kommentare

Sportlicher Monatsabschluss Januar

Was tun mit Wells Fargo?


Diesmal: Routinen, P2P-Kredite und mein letzter Aktienkauf zur Diskussion

Vorweg: Ich tue einfach mal so als gäbe es dieses Format bei mir schon länger. Viele andere haben es fest im Redaktionsplan.

Ich greife die Idee mal auf - interpretiere sie aber ein bisschen "freaky". Das Format wird auch noch ein wenig angepasst und optimiert aber das war jetzt für den Januar nicht mehr drin.

 

Die Rede ist vom Monatsabschluss. Da bietet sich der Januar geradezu an, um den Anfang zu machen. Here we go:

 

Besser spät – ist ja gefühlt fast schon Mitte Februar, und der ist auch immer so kurz – als nie!

 

 

mehr lesen 18 Kommentare

Übersicht über alle meine Artikel zu Depot- und Einnahmenentwicklungen: