Finanzielle Freiheit

Erfahre was Finanzielle Freiheit bedeutet und wie Du sie erreichen kannst. Erfolgreicher Vermögensaufbau in Eigenregie @ freaky finance

Titelbild: pixabay.com ©Free-Photos  (CC0 Creative Commons; bearbeitet von V.  Willkomm)

Das große Ziel einer ganzen Bewegung

Per der mir geläufigen Definition wirst du zunächst finanziell unabhängig, wenn alle Fixkosten deines Lebens durch Rückflüsse aus deinem eigenen Vermögen gedeckt sind.

 

Die finanzielle Freiheit erreichst du schließlich, wenn beispielsweise deine Einnahmen aus Zinsen, Dividenden, Mieten, Tantiemen und Ähnlichem alle deine Ausgaben, also deine kompletten Lebenshaltungskosten inklusive allem was du dir über die Fixkosten hinaus gönnen möchtest, dauerhaft gedeckt sind.

 

Du musst also nicht mehr arbeiten gehen, um dein Leben zu finanzieren und bist somit finanziell frei.

 

WERBUNG

Was schreiben die anderen dazu?

Linkliste zum Thema

Auch du kannst finanziell frei werden!

freaky finance, Buchempfehlung, Mein Weg in die finanzielle Freiheit, Buch, Reich mit Plan

Lerne von einem der es frühzeitig geschafft hat.

 

In seinem Buch "Mein Weg in die finanzielle Freiheit"* beschreibt Alex vom Blog "Reich mit Plan", was er alles getan hat und was er rückblickend für wichtig erachtet, um frühzeitig finanziell frei zu werden.

 

Nutze sein Buch als Ratgeber und Ideenpool. Konzentriere dich von Beginn an auf die wichtigen Punkte. Nur so wirst auch du frühzeitig die finanzielle Unabhängigkeit erreichen.

WERBUNG

Eigene Artikel in dieser Kategorie

From Hero to Zero | Depot-Update 03/20

Totalverlust 📉 und Teufelszeug 👿

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, März 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update März 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im März. 

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 36 Kommentare

Negatives Einkommen - Monatsabschluss Februar

Corona-Krise sorgt für Verluste

Der freaky finance Monatsabschluss Februar 2020. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Februar-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

 

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-KreditenImmobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (WohnungenKellerTransporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat und die nähere Zukunft. 

  

Den im Rückblick auf den Dezember angekündigten Wechsel meiner Riester-Rente habe ich im Februar erledigt. Mein Dank gilt dabei Tino von fiseba, der geduldig alle meine Fragen beantwortet hat.

👉 Honorartarife/Nettotarife: Tino Baumgart von fiseba stellt sich vor

 

Dass ich mich für einen Nettotarif entscheiden würde, war früh klar. Bei der Anbieterwahl habe ich mir etwas Zeit gelassen. Wie es im Leben oft so ist, kann man eben nicht alles haben. Die beste Lösung für mich persönlich scheint fairr Riester zu bieten, für die ich mich schlußendlich dann auch entschieden habe.

 

Im Moment scheint es außer Corona nicht viele Themen zu geben. Neben meinem ersten negativen Monat überhaupt beeinflusste das Virus auch den  Kapital-Gipfel, der schließlich abgesagt und auf den 11. September verschoben wurde. Hoffentlich ist das Datum kein schlechtes Omen! Sebastian und ich haben unsere Teilnahme als Referenten auch für den neuen Anlauf zugesagt.

 

Schauen wir mal in den Rückspiegel und beleuchten meine Einnahmen neben dem Job und alles, was sich sonst noch rund um meine Finanzen und freaky finance getan hat. Und unbedingt bis zum Ende lesen - ganz unten warten Freikarten für die Invest Messe und ein Gewinnspiel auf dich!

mehr lesen 0 Kommentare

Mein persönlicher Corona-Crash | Depot-Update 02/20

Massaker bei Aktien und Optionen

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Februar 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Februar 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Februar. Am Ende des Artikels gibt es noch Tipps zu Veranstaltungen, an denen ich teilnehmen werde. Für die INVEST Messe in Stuttgart gibt es Freikarten und für die P2P Conference in Riga einen 20 % Rabatt - also hübsch bis zum Ende lesen!

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 8 Kommentare

Wieder fünfstellig neben dem Job - Monatsabschluss Januar

Ein hektischer Jahresstart mit versöhnlichem Ergebnis

Der freaky finance Monatsabschluss Januar 2020. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Januar-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

 

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-KreditenImmobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (WohnungenKellerTransporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat und die nähere Zukunft. 

  

Puh! Der Januar hat direkt nach meiner Winterflucht gleich mal Schwung ins neue Jahr gebracht! So eine Urlaubserholung kann leider sehr schnell wieder dahinschmelzen. Es war wirklich viel los, und ich musste einige Entscheidungen treffen. Zwischendurch wusste ich nicht mehr, wo mir der Kopf steht, und doch findet das meiste grad schon wieder in geordnete Bahnen zurück.

 

Schauen wir mal in den Rückspiegel und beleuchten meine Einnahmen neben dem Job und alles, was sich sonst noch rund um meine Finanzen und freaky finance getan hat. Und unbedingt bis zum Ende lesen - ganz unten warten Freikarten für die Invest Messe und ein Gewinnspiel auf dich!

mehr lesen 1 Kommentare

Facebook, CVS Health, 3M, ConocoPhilips und iRobot | Depot-Update 01/20

Aktien-Action zum Jahresbeginn

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Januar 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Januar 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Januar. Am Ende des Artikels gibt es noch Tipps zu Veranstaltungen, an denen ich teilnehmen werde. Für die INVEST Messe in Stuttgart gibt es Freikarten und für den Kapital-Gipfel in München einen 20 % Rabatt - also hübsch bis zum Ende lesen!

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 6 Kommentare

Bloggers on FIRE

freaky finance im Interview

The financial independence hub of Europe - Freaky Finance im Interview

FIREhub.eu hat mir ein paar Fragen zur finanziellen Freiheit gestellt

FIREhub.eu bildet DIE europäische Plattform für alle Themen rund um die F.I.R.E. Bewegung in Europa. F.I.R.E. steht für Financial Independence, Retire Early. Es geht also um finanzielle Freiheit und ein frühes Verlassen des Hamsterrades.

 

Auf der Seite gibt es regelmäßig Beiträge mit Leuten aus der Szene. Heute ist dort ein Interview mit mir in englischer Sprache erschienen, auf das ich gerne verlinke. Vielen Dank an das engagierte Team des FIREhub, dass ich dabei sein durfte.

 

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!

mehr lesen 0 Kommentare

Wenn deine Riester-Rente dir den Urlaub vermiest - Monatsabschluss Dezember

Und der Bausparvertrag noch einen draufsetzt... Aber sonst war's geil!

Der freaky finance Monatsabschluss Dezember 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das Dezember-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

 

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-KreditenImmobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (WohnungenKellerTransporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

  

Der Dezember war urlaubsbedingt richtig geil! Kleiner Wermutstropfen war mein Riestervertrag. Da kristallisierte sich Handlungsbedarf heraus. Und wenn schon Sche*ße, dann mit Schwung: Mich ereilte obendrein noch die Nachricht, dass mein alter Bausparvertrag mit 4,25 % Guthabenverzinsung seitens des Anbieters gekündigt wird. Das Guthaben ist aber als Ersatzsicherheit im Rahmen einer meiner Immobilienfinanzierungen abgetreten. 

 

Auf meine Winterfluchtreise, die persönliche Riesterkrise und das Bauspardilemma gehe ich neben meinem Einnahmenreport und den aktuellen Entwicklungen rund um freaky finance in diesem Monatsabschluss ein. 

mehr lesen 5 Kommentare

K+S und Alcon aussortiert | Depot-Update 12/19

Depotbereinigung zum Jahresende

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Dezember 2019, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Dezember 2019

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Dezember. Am Ende des Artikels stelle ich dir noch eine hochprozentige Zwischenparkmöglichkeit für deine Cashreserve vor, die ich selber nutze - also hübsch bis zum Ende lesen!

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 6 Kommentare

Vermögensaufbau für Durchstarter: Sparen oder investieren?

Mindset und Geldanlage in Aktien, Fonds, ETFs, Gold, P2P-Kredite, ...

freaky finance Buchbesprechung - Vermögensaufbau für Durchstarter. Wissen über Mindset, Aktien, Fonds, ETFs, Immobilien, Gold und P2P-Kredite von Steffen Kriese

Nur sparen oder doch lieber investieren?

Beim Immopreneur Kongress in Darmstadt habe ich Steffen Kriese vom YouTube-Kanal Wirtschaft verstehen getroffen. Steffen ist auch Autor mehrerer Finanzbücher. Nachdem ich zu seinem letzten Buch über Immobilien* noch ein Gastkapitel beitragen konnte, haben wir uns über sein neuestes Werk "Vermögensaufbau für Durchstarter"* unterhalten.

 

Immer mehr Menschen möchten passives Einkommen erzielen, und die Einnahmen sollen auch losgelöst von direkter eigener Arbeitsleistung sprudeln. Dieses Buch legt die Grundlagen für einen erfolgreichen Umgang mit Geld und macht zusätzlich auf weitere Investitionsmöglichkeiten aufmerksam.

 

Angefangen beim klassischen Sparen, werden außerdem Anlagen in Aktien, Fonds, ETFs, Immobilien, Gold oder auch P2P-Krediten beschrieben. Beim letztgenannten Thema sind wir natürlich etwas länger hängen geblieben, weil ich dazu in diesem Jahr zusammen mit dem Hobbyinvestor "Das 1x1 der P2P-Kredite"* in Buchform veröffentlicht habe.

 

Experten einzelner Fachgebiete runden das Werk von Steffen mit ihren persönlichen Erfahrungen und Erfolgsgeheimnissen ab.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Weitere Ziele und Zukunftspläne: Alles neu in Asien? - Monatsabschluss November

Wieder arbeitsfähig 💪 und auf dem Sprung nach Südostasien ✈️

Der freaky finance Monatsabschluss November 2019. Erfahre mehr über meine Einnahmen durch Zinsen, Mieten und alternative Investment. Nimm mit mir gemeinsam mein Gesamtvermögen unter die Lupe.

Das November-Update

Wie gewohnt kannst du meine Dividenden- und Optionseinnahmen für den letzten Monat in meinem Depot-Update nachlesen.

 

Heute gibt es wieder meine Zinseinnahmen aus P2P-KreditenImmobilien-Crowdinvesting, Mieteinnahmen (WohnungenKellerTransporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - zusammen mit den üblichen Blognews, einem Ausblick und Ankündigungen für den aktuellen Monat. 

  

Mein November hat nicht viel Erhellendes gebracht. Nach der Rückkehr aus Málaga herrschte hier in Hamburg größtenteils wettertechnische Tristesse vor.

Ansonsten standen Arzt- und Physiotherapietermine im Vordergrund, um Ellenbogen und Handgelenk einigermaßen wiederherzustellen. Das ist zumindest soweit gelungen, dass ich seit Donnerstag wieder am Erwerbsalltag teilnehme. 

 

Welche Highlights den sonst trüben Monat auflockerten, meine Einnahmen neben dem Job und alles, was sich sonst noch rund um freaky finance entwickelt hat, erfährst du in diesem Monatsabschluss. 

mehr lesen 1 Kommentare