Die wichtigsten Kategorien im Blog:

Grundlagen / Immobilien / P2P-Kredite / passives Einkommen / Wertpapiere / Monatsabschlüsse / finanzielle Freiheit

 

 

Einladung zum Finanzblog-Lesertreffen in Stuttgart

Ex-Studentin Jenny, Herr Geldschnurrbart und ein Freak on Tour treffen sich auf ein Bier

freaky finance, Finazblogleser-Treffen, Stuttgart, 26.08.2018, Treffpunkt: Biergarten Schlossgarten Stuttgart, Foto: Biertisch, Bierdeckel, Blumentopf, freaky finance, geldschnurrbart, ExStudentin, Tisch

Finanzen&Bier: Sei dabei - Austausch zwischen finanzinteressierten Menschen

Angeregt duch ein Mitglied unserer Freak Nation Community ist die Idee für ein Finanzblog-Lesertreffen in Stuttgart entstanden. Die Leserin hatte mitbekommen, dass ich demnächst noch mal auf Tour gehe, um meine Auszeit im Südwesten der Republik zu genießen. Die Ziele sind der Bodensee und der Schwarzwald. Stuttgart ist auf dem direkten Weg, und so stand der Idee nichts mehr im Wege.

 

Schnell noch den Geldschnurrbart und die Ex-Studentin als Lokalmatadoren ins Boot geholt, und nun steht das Ding. Bier schmeckt immer - aber in Gesellschaft noch besser. Zusammen mit der lieben Organisatorin sind wir schon zu viert, hoffen aber, dass möglichst viele Leser dazukommen!

 

Apropos... Ein ganz verrückter Leser aus Hamburg hat sich sogar schon einen Platz im Freakmobil Richtung Süden gesichert. Ich nehme ihn mit nach Stuttgart, und er fährt dann nachts mit dem Zug recht günstig wieder zurück nach Hamburg. Das nenne ich Einsatz! Also sind wir schon fünf und ein Platz im Freakmobil ist übrigens noch frei ;) 

 

Alexander vom Blog Vermietertagebuch hat seine Teilnahme ebenfalls zugesagt. Der Biergarten füllt sich :)

 

Alle Finanzinteressierten - egal, ob Leser, Blogger, YouTuber oder was auch immer - sind herzlich eingeladen, dazuzukommen!

 

Gegenseitiges Kennenlernen, gemütliches Beisammensein, Vernetzung untereinander, Austausch über Finanzthemen und das eine oder andere Kaltgetränk stehen auf der nicht vorhandenen Agenda.

mehr lesen 3 Kommentare

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 7: Bulkestate

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Bulkestate Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, 50 Euro, Skyline

Ab 50€ in Immobilien investieren!

Willkommen zum 7. Teil des  Immobilien-Crowdinvesting Updates. Zusammen mit dem Hobbyinvestor habe ich diese Videoserie gestartet, in deren Rahmen wir dir das Thema an sich und besonders unsere Erfahrungen mit den verschiedenen Plattformen näherbringen möchten. 

 

Nachdem es schon im letzten Teil mit EstateGuru um einen baltischen Anbieter ging, haben wir heute einen direkten Wettbewerber aus der gleichen Region am Start.

 

Heute stelle ich dir also Bulkestate* aus Tallinn/Estland vor! 

mehr lesen 0 Kommentare

Meine Einnahmen abseits des Angestelltenverhältnisses - Monatsabschluss Juli

Halbzeit in der Auszeit

freaky finance, Monatsabschluss,Juki 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Juli-Update und wie ich ohne mein Angestelltengehalt zurechtkomme

Immer noch Sommer, immer noch Auszeit und einiges an Einkommen strömt trotzdem in meine Richtung 

 

Im Rahmen der BlogParade zum Thema "passives Einkommen" habe ich schon mal meine Einkommensströme abseits des Angestelltenverhältnisses vorgestellt. Heute möchte ich einige davon mal in Zahlen präsentieren. Was habe ich im Juli während meiner Auszeit und im Urlaub befindlich "nebenher" eingenommen?

 

Konkret reporte ich wie immer meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats (wieder mit einer detaillierten Aufstellung), meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens. Zusätzlich gehe ich kurz auf Zuflüsse aus Immobilien-Crowdinvesting, Wohnungsbau-Genossenschaften und meinem Blog ein.

 

Außerdem nenne ich den Gesamtbetrag aller meiner Einnahmen im Juli!

mehr lesen 14 Kommentare

ETFs, Investmentfonds und Einzelaktien im Vergleich

Unterschiede zwischen ETFs, Investmentfonds und Einzelaktien

freaky finance, Aktien, ETFs, Wertpapiere, Vergleich, Indexfonds, Börse, Kurse, Zeitung

Über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Wertpapiergattungen

Ein ETF (Englisch: Exchange Traded Fund) ist ein börsengehandelter Indexfonds, der die Wertentwicklung eines Indexes oder auch eines ganzen Marktes passiv nachbildet. Die Erfolgsgeschichte der Indexfonds wurde in dieser Artikelserie bereits beschrieben.

 

Welche Vorteile diese Produkte den Anlegern bringen und welche Unterschiede es zu anderen Finanzinstrumenten wie Aktien und klassischen Investmentfonds gibt, beleuchtet heute der Investment-Blogger Niklas für uns und setzt damit die Artikelreihe über die beliebte passive Anlagemöglichkeit mit ETFs fort.

mehr lesen 7 Kommentare

Gewinne 100€! Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 6: EstateGuru

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

estateguru Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, 100€ gewinnen, Gewinnspiel, Verlosung

Immobilien-Crowdinvesting: 100€ Gewinnchance bei EstateGuru

Im 6. Teil des großen Immobilien-Crowdinvesting Updates, das ich zusammen mit dem Hobbyinvestor fabriziert habe, machen wir den Sprung ins Ausland. Bisher haben wir die folgende deutsche Plattfomen besprochen:

 

   

Heute stellen wir EstateGuru* aus Estland vor. Hier gibt es gravierende Unterschiede zu den deutschen Plattformen. Man könnte meinen, man ist im Crowdinvesting-Himmel angekommen ;)

 

Gewinne 100€ Investitionsguthaben!

Zusätzlich bestimmt EstateGuru per Losverfahren unter allen, die sich ab heute 8 Uhr bis zum 13.08.2018 (verlängert von ehemals 06.08.2018) ebenfalls um 8 Uhr neu auf der Plattform registrieren, einen Gewinner, der 100€ Investitionsguthaben erhält. Und zwar jeweils einen hier auf freaky finance und einen drüben beim Hobbyinvestor!

 

Wenn du dabei sein willst, nutze diesen Link, um dich zu registrieren:

EstateGuru 100€ Gewinnspiel von freaky finance 

Achtung: Das Gewinnspiel ist nun beendet!

 

 

Unabhängig von dem Gewinnspiel gibt es für alle Neuanleger bis 90 Tage nach der Registrierung 0,5% der eigenen Investitionen als Bonus gutgeschrieben. Es lohnt sich also jederzeit bei EstatGuru als Investor einzusteigen! Nutze dafür diesen Link: EstateGuru* 

mehr lesen 2 Kommentare

Vermögenswirksame Leistungen: Kleinvieh macht auch Mist

Warum sich das VL-Sparen lohnt

freaky finance, freaky travel, Zinseszins, Zinseszinseffekt, Vermögensaufbau, Zinsen, Zeit, Uhr, Münzen, Geld, Wachstum

VL-Sparen: Zeit und Nichtstun mehren dein Vermögen

Fragst du dich auch, wie du deinem Vermögensaufbau mit einfachen Mitteln einen weiteren Schub geben kannst? 

 

Auf der Suche nach geeigneten Wegen wird die Möglichkeit der Vermögenswirksamen Leistungen immer noch hoffnungslos unterschätzt oder schlicht und ergreifend darauf verzichtet! Das liegt daran, dass die meisten deutschen Arbeitnehmer ihren Anspruch auf Vermögenswirksame Leistungen durch den Arbeitgeber sowie die damit verbundenen möglichen staatlichen Förderungen überhaupt nicht kennen und man sich die unglaubliche Macht des Zinseszins beim langfristigen (VL-) Sparen einfach nicht vorstellen kann.

 

Grund genug einen Blick auf die Begrifflichkeiten, Möglichkeiten und das Potenzial von Vermögenswirksamen Leistungen, kurz VL oder VwL, zu werfen.

mehr lesen 13 Kommentare

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 5: Grundag

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Grundag Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Fenster, Fassade, Himmel, Bäume, Wolken

Immobilien-Crowdinvesting ohne Bankkredite bei Grundag

Zusammen mit dem Hobbyinvestor habe ich diese neue Videoserie gestartet. Im Rahmen dieses Immobilien-Crowdinvesting Updates haben wir schon einige interessante Plattformen vorgestellt:

 

Heute geht es mit Grundag um einen Anbieter aus Frankfurt/M., der Immobilien-Crowdinvesting ohne vorrangige Bankdarlehen anbietet, was das Ausfallrisiko von Privatanlegern senken kann.

mehr lesen 0 Kommentare

freaky finance zu Gast im Finanzrocker-Podcast - ein Blick hinter die Kulissen

Schnaps und Zigaretten für den Schwarzmarkt

freaky finance, Interview, Podcast, Finanzrocker, Fragen, Talk, Gespräch, Interview, finanzielle Freiheit, Mikrofon

Sind Sex-Podcasts eine ernsthafte Konkurrenz für den Finanzrocker?

Wahrscheinlich kennst du ihn eh schon! Wenn nicht, möchte ich dir heute den Finanzrocker-Podcast vorstellen und einen kleinen Einblick hinter die Kulissen geben. Denn Der Finanzrocker hat mich ausführlich für seinen Podcast interviewt.

 

Erfahre ein paar Details über einen meiner Lieblingspodcasts, seinen Macher und wie ich meine Aufgeregtheit im Interview plötzlich vergessen habe und sogar ins Plaudern gekommen bin. 

mehr lesen 8 Kommentare

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 4: Zinsbaustein

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Zinsbaustein Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, 100€ Neukundenbonus

100€ Cashback-Aktion für Neukunden

Zusammen mit dem Hobbyinvestor habe ich diese Videoserie gestartet. Im Rahmen des großen Immobilien-Crowdinvesting Updates haben wir bereits über Exporo* (checke den 100€ Sofortbonus dort; Aktion bis Ende Juli!),  Bergfürst* (10€ Neukundenbonus!) und Zinsland* gesprochen. 

 

Heute stelle ich dir nochmal Zinsbaustein* aus Berlin vor, mit denen ich erneut einen lukrativen Neukunden-Cashback in Höhe von 100€ exklusiv für freaky finance Leser aushandeln konnte! 

mehr lesen 2 Kommentare

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 3: Zinsland

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Zinsland Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, 100€ Neukundenbonus

Immobilien-Crowdinvesting: Das Verlustrisiko ist real!

Zusammen mit dem Hobbyinvestor habe ich diese neue Videoserie gestartet. Im ersten Teil des großen Immobilien-Crowdinvesting Updates haben wir über Exporo* gesprochen und den sehr verlockenden 100€ WM-Neukundenbonus vorgestellt (verlängert bis Ende Juli!). Im zweiten Teil ging es um Bergfürst*, deren 10€ Neukundenbonus und einige interessante Alleinstellungsmerkmale der Plattform.

 

Heute dreht es sich mit Zinsland um die Plattform, bei der ich vor 2,5 Jahren als erstes mit dem Immobilien-Crowdinvesting angefangen habe. Hier habe ich das meiste Geld investiert - leider auch in das erste insolvente Projekt!

mehr lesen 2 Kommentare

P2P-Zinsen, Dividenden und Optionsprämien - Monatsabschluss Juni

Der erste Monat in Freiheit

freaky finance, Monatsabschluss, Mai 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Juni-Update

Es ist Juli! Sommer 

Tatsächlich erkennt man das dieses Jahr sogar am Wetter! Da hat sogar „Die Mannschaft“ entsprechend performt – wollten halt einfach den Sommer genießen. Kommen sie ja im Profialltag sonst auch nicht zu. Aber auch wir sind so nicht mehr allzu sehr von irgendwelchen Anstoßzeiten in Russland abhängig – obwohl die Spiele ohne deutsche Beteiligung teilweise an (schönen) Fußball erinnern.

 

Die erste Hälfte des Jahres 2018 liegt also schon wieder hinter uns. Ebenso der erste Monat meiner beruflichen Auszeit. Heute gibt es also den Monatsrückblick auf den Juni und einen kleinen Zwischencheck, was die geplanten Ziele für dieses Jahr angeht. Was war und was steht noch bevor?

  

Wie immer reporte ich auch meine Dividendeneinnahmen des letzten Monats (inzwischen ja auch mit einer detaillierten Aufstellung), meine Einnahmen aus dem Optionshandel und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

 

Ab sofort jeden Monat im Programm habe ich meine Zinseinnahmen aller P2P-Plattformen, die ich nutze. Perspektivisch kann ich mir vorstellen, weitere Details meiner Einkommensströme auf monatlicher Basis zu veröffentlichen. Alles zu seiner Zeit ;) 

mehr lesen 10 Kommentare

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 2: Bergfürst

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Bergfürst Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, 10€ Neukundenbonus

Immobilien-Crowdinvesting mit 10€ Startbonus und ohne Mindestinvestsumme

Zusammen mit dem Hobbyinvestor habe ich diese neue Videoserie gestartet. Im ersten Teil des großen Immobilien-Crowdinvesting Updates haben wir über Exporo* gesprochen und den sehr verlockenden 100€ WM-Neukundenbonus vorgestellt (verlängert bis Ende Juli!).

 

Heute geht es um eine weitere große deutsche Plattform, die mit einigen sehr interessanten Alleinstellungsmerkmalen daherkommt. Die Rede ist von Bergfürst*!

mehr lesen 2 Kommentare

Meine Einnahmen in 3 Jahren Transportervermietung

Passives Einkommen mit privatem Carsharing? Meine Erfahrungen mit Drivy

Drivy, Private Carsharing, Transportervermietung, passives Einkommen, freaky finance, Vermietung, Carsharing, Transporter, Auto, Kasse, Geld, Einnahmen, Straße, Autobahn, Skyline, Stadt, Einnahmen erhöhen

Umgezogen wird immer!

Heute erfährst du, wie ich 3 Jahre mobil war und dafür noch Geld bekam. Ich teile meine Erfahrungen mit der Private-Carsharingplattform Drivy*: Einnahmen und Ausgaben, Erfahrungen mit der Plattform, den Mietern, Umgang mit Unfallschäden und Strafmandaten, usw.

mehr lesen 13 Kommentare

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 1: Exporo

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Exporo Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, Bonus

Meine Erfahrungen mit dem Marktführer für digitale Immobilieninvestments

Anfang des Jahres habe ich zusammen mit dem Hobbyinvestor eine Videoserie über die P2P-Plattformen, die wir nutzen, gemacht. In einem ähnlichen Stil haben wir nun eine neue Videoserie über Immobilien-Crowdinvesting Plattformen aufgenommen.

 

Ich habe Sebastian bei ihm zu Hause besucht. Berufliche Auszeit meets Elternzeit: Herausgekommen sind 8 Videos, die nach und nach auf unseren YouTube-Kanälen erscheinen und wieder von kurzen Blogartikeln begleitet werden.

 

Heute geht es um den deutschen Marktführer in dem Segment: EXPORO!

Dieser wartet derzeit mit einer 100€ WM-Neukundenbonus Aktion auf (verlängert bis 31.07.18). Dazu gibt es weiter unten noch mehr Informationen.

mehr lesen 2 Kommentare

Die steuerliche Behandlung von Dividenden

Wieviel Netto bleibt dir von deinen Dividenden?

die steuerliche Behandlung von Dividenden, freaky finance, Aktien, Wertpapiere, Börse, Dividenden, Kurs, Zeitung, Aktiengesellschaft

Dividenden und Steuern

Benjamin vom Blog FREI & UNABHÄNGIG hat uns in dieser Gastartikelreihe bereits die Grundlagen zum Thema Dividenden erklärt und uns beigebracht, wer wann Anspruch auf die begehrten Ausschüttungen hat. Ich habe z. B. im April fast 3.000€ und im Mai knapp 2.600€ brutto an Dividenden kassiert. Wo Dividende fließt, ist der Fiskus nicht weit! 

 

In diesem Gastartikel geht Benjamin detailliert auf die steuerliche Behandlung von Dividendenzahlungen ein. Unter anderem erfahren wir auch interessante Unterschiede zwischen deutschen und US-Dividendenzahlungen

mehr lesen 4 Kommentare

575 Euro Zinsen - P2P-Update Juni

Meine alternativen Investments

freaky finance, P2P-Update Juni, Juni 2018, alternative Investments, P2P-Kredite, Rendite, Zinsen

Es müssen nicht immer nur Dividenden sein!

Alles auf Dividendenaktien? Wer meine Dividenden-Einnahmen im April und im Mai gesehen hat, vermutet vielleicht, dass ich einzig die Dividendenstrategie verfolge. Wer diesen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass mir Diversifikation sehr wichtig ist!

 

Unter anderem habe ich deshalb auch einen Teil meines Vermögens in P2P-Kredite angelegt. Daraus resultiert über das Jahr gesehen inzwischen ein ähnlich hoher Cash-Flow wie bei den Dividenden. Heute stelle ich nochmal alle Plattformen kurz vor, über die ich investiert habe. Und weiter unten gibt es eine Aufstellung mit den Zinseinnahmen aus meinen P2P-Investments für den letzten Monat!

mehr lesen 9 Kommentare

Bericht vom 2. Finanzblog-Lesertreffen in Hamburg

Spannende Themen und bayrische Köstlichkeiten beim Finanzblog- Lesertreffen im Hofbräuhaus

freaky finance, Finazblogleser-Treffen, Hamburg, 20.11.2017, Bierzelt, klatschende Menschen

Das Lesertreffen

Nachdem ich nun schon bei einigen Lesertreffen als Gast und/oder Organisator dabei war und ich für das letzte Finanzblog-Lesertreffen in Hamburg so viel positives Feedback bekam, war klar, dass es nach meiner Rückkehr nach Deutschland auch eine Sommerauflage des Treffens geben sollte!

 

Heute möchte ich kurz auf das Event eingehen und meine Eindrücke teilen.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Einladung zum 2. Finanzblog-Lesertreffen in München

Austausch zwischen finanzinteressierten Menschen

freaky finance, Finazblogleser-Treffen, München, 29.06.2018, Treffpunkt: Biergarten Augustiner Keller München, Foto: Biertisch im Hofbräuhaus Hamburg, Bierdeckel

Finanzen & Bier - Sei dabei!

Nach unserem gelungenen Treffen im letzten Sommer wird es Zeit für eine Neuauflage des Finanzblog-Lesertreffens in München!

 

Im Rahmen meiner "Tour de Freak", wie ein Leser so schön schrieb, komme ich natürlich auch in München vorbei, und ich freue mich, Leser und andere Blogger bei bayrischen Köstlichkeiten zu treffen. 

 

Alle Finanzinteressierten - egal, ob Leser, Blogger, YouTuber oder was auch immer - sind herzlich eingeladen, dazuzukommen!

 

Gegenseitiges Kennenlernen, gemütliches Beisammensein, Vernetzung untereinander, Austausch über Finanzthemen und das eine oder andere Kaltgetränk stehen auf der nicht vorhandenen Agenda.

mehr lesen 2 Kommentare

Über 2.500€ Dividenden - Monatsabschluss Mai

Sonne und Dividendenregen

freaky finance, Monatsabschluss, Mai 2018, Statistik, Balkendiagramm, Lupe

Das Mai-Update

Seit Anfang Mai bin ich nun endgültig wieder in Norddeutschland beheimatet. Ein riesengroßes Dankeschön geht an das Wetter im Wonnemonat. Es hat mir die Rückkehr sensationell vereinfacht.

 

Zu den vielen Sonnenstunden gesellte sich ein warmer Dividendenregen. Nachdem ich im April knapp 3.000 € Dividenden bekam, waren es im letzten Monat noch einmal fast 2.600 €.

 

Die Aktienmärkte legten auf Monatssicht (mal wieder) eine Seitwärtsbewegung hin - was angesichts der vorherrschenden politischen Themen an sich aber schon mal als kleiner Erfolg gewertet werden kann. Es gab Zeiten, da hätten Euro-Crashangst (siehe u. a. Regierungsbildungen in Italien und Spanien) und Trumpsche Strafzölle die Aktienkurse auf breiter Front einbrechen lassen.

 

Politische Börsen haben eh kurze Beine, und irgendwie ist der Eurocrash auch schon ein alter Hut (damit aber keineswegs unwahrscheinlich!). Und bei unserem geschätzten US-Präsidenten weiß man auch nicht, ob die Idee von gestern den morgigen Tag übersteht oder ob er nicht noch einen anderen Gehirnfurz twittert...

 

Aus der Weltpolitik halte ich mich raus. Hier gibt es heute meinen persönlichen Rückblick auf den Mai. Aufgrund der vielen Nachfragen präsentiere ich meine Dividendeneinnahmen ab sofort etwas detaillierter. Wie immer reporte ich auch meine Optionseinnahmen und die Entwicklung meines Gesamtvermögens.

mehr lesen 2 Kommentare

Mein letzter Arbeitstag - Der Sommer gehört mir!

4 Monate abpimmeln - Die schönste Jahreszeit ohne Hamsterrad

freaky finance, Auszeit, Sabbatical, Sabbatjahr, yoga, meditieren, sonnenuntergang, sonnenaufgang, freiheit, ruhe, horizont

Meine berufliche Auszeit von Anfang Juni bis Ende September

Letzte Woche habe ich berichtet, wie meine - trotz der auch vorhandenen Nachteile - geliebte 3 Tage-Woche mit meiner beruflichen Entsendung nach Frankreich endete. Anfang Mai kehrte ich also in den Normalmodus an meinen Heimatstandort zurück.

  

Allerdings nicht ohne mir vorher Gedanken gemacht zu haben, wie es weitergehen soll. Zu sehr hatte ich mich an die viele hamsterradfreie Zeit gewöhnt. Heute war mein letzter Arbeitstag - es folgen 122 freie Tage ohne Hamsterrad!

mehr lesen 18 Kommentare