Aktien & Depotbesprechungen

Aktien - Basiswissen und Depotbesprechungen. Mehr Finanzwissen über Börse, Wertapapiere und Depots mit freaky finance

Titelbild: pixabay.com © geralt (CC0 Creative Commons; bearbeitet von V.  Willkomm)

In dieser Kategorie findest du meine Artikel über Aktien allgemein und welche ich selber im Depot habe. Mein Depot ist natürlich ganz individuell zusammengestellt. Oft stelle ich in den Artikeln einen Wert zur Diskussion oder meinen Lesern eine Frage.

 

 

WERBUNG

 

Steffen Kriese hat ein empfehlenswertes Hörbuch über Börse und (Day)Trading für Einsteiger* veröffentlicht.

 

In über 2 Stunden vermittelt er dir zusammen mit dem Hauptredner und Vollblutbörsianer Sascha Huber, der von seinen Börsengeschäften lebt, die Grundlagen der Börse, Trading-Strategien, Chartanalysen und vieles mehr aus dem täglichen Leben eines Traders.

 

Unter dem obigen Link kannst du dir zunächst kostenlose Hörproben aus 4 verschiedenen Kapiteln anhören.

 

 

Noch weiter in die Tiefe geht sein Videokurs "Börsenführerschein"*

- 4 Stunden praxisnahes Videomaterial aus der Praxis direkt für die Praxis

- Grundlagen der Börse

- Finanzprodukte in der Übersicht

- Chartanalysen

- Trading Strategien

- Bonus: Trading-Tagebuch und pdfs

Gutscheincode als Einführungspreis mit 20 % Rabatt:  Bullenmarkt2017

 

Nachfolgend meine Artikel zu Aktien:

Mein schlechtester Dividendenmonat, aber einige vielversprechende Aktienkäufe | Depot-Update 10/20

3 Nachkäufe und 2 neue Werte

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Oktober 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Oktober 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Oktober.

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, den Käufen, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 4 Kommentare

Enthüllt: Comdirect, Consors & Co doch billiger als Trade Republic!

Gebührenfrei DAX-Aktien und ausgewählte ETFs kaufen

Tag der Aktie 2020, ein Hoch auf die Aktie, Dax Aktien und ETFs gebührenfrei kaufen

Tag der Aktie 2020

Am Freitag, den 30.10.2020 findet zum sechsten Mal der Tag der Aktie statt.

 

Damit soll das kaum vorhandene Interesse der Deutschen, in Aktien zu investieren, gesteigert werden. Bereits in den letzten drei Jahren habe ich auf diesen besonderen Tag hingewiesen und musste feststellen, dass er selbst in der Finanzcommunity nicht überall bekannt ist. Auch in diesem Jahr möchte ich auf diesem Wege dazu beitragen, dieses Event bekannter zu machen. Beim Blick auf meine Beiträge zu dem Thema in den vergangenen Jahren kannst du erkennen, dass der Tag der Aktie eigentlich seinen festen Platz im Frühjahr hatte.

 

In diesem Jahr habe ich zunächst gedacht, das Event sei stimmungsbedingt Corona zum Opfer gefallen (was aber zumindest im Nachhinein auch keinen Sinn ergeben hätte). Meine weitere Recherche hat ergeben, dass man sich entschlossen hat, den Tag der Aktie auf den guten alten Weltspartag zu legen. Vermutlich, weil der wiederum niedrigzinsbedingt immer mehr an Bedeutung verliert!

 

 

mehr lesen 3 Kommentare

Finanzielle Freiheit durch Gewinnausschüttungen

Mit Dividenden zu Wohlstand

Aktien und ETFs, Mit Dividenden zu Wohlstand, Geldscheine auf der Wäscheleine

Viele Aktien und ETFs kehren regelmäßig Gewinnanteile aus

Dies ist ein Gastartikel. Siehe Autorenbox weiter unten.

 

Freiheit gibt es in unterschiedlichen Ausprägungen. Sonne, Strand, Palmen, Hängematte und kühle Drinks. So definieren einige Menschen die finanzielle Freiheit. Andere wie Vincent, der mir freundlicherweise heute hier das Feld für diesen Gastartikel überlässt, und viele andere wohlhabende Menschen lehnen das strikt ab, sie wollen trotz finanzieller Freiheit weiter arbeiten. Die Wahrheit wird wohl irgendwo dazwischen liegen, und jeder definiert sie für sich anders.

 

Vielleicht ist alles, was du dir wünschst, dein tägliches Leben bequem weiterführen zu können, ein wenig zu reisen, den Kindern alles bieten zu können, was dir verwehrt blieb, und vielleicht auch endlich nur noch halbtags arbeiten zu gehen. Man muss nicht immer das ganz Große beschwören. Manchmal ist weniger auch mehr.

mehr lesen 3 Kommentare

Endlich neue Rekordeinnahmen beim Optionshandel | Depot-Update 09/20

BigTech: Totgesagte leben länger!

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, September 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update September 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im September. Und da war einiges los!

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, den Käufen, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 6 Kommentare

Fast 3.000 € Optionsprämien | Depot-Update 08/20

Dividenden & Optionsprämien satt

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Juli 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update August 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im August. 

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, den Käufen, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 0 Kommentare

Wieder über 1.000 € Dividenden | Depot-Update 07/20

iRobot Aktien neu im Bestand und nochmals Auswirkungen des Wirecard-Skandals auf mein Depot

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Juli 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Juli 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Juli. 

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, den Käufen, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. Ich verspreche nicht zu viel, wenn ich schon mal verrate, dass im Juli richtig was los war bei mir!

mehr lesen 2 Kommentare

Grundlagen der Kontoverwaltung bei Interactive Brokers (IB) und den Resellern Banx, Captrader, Lynx, Agora

Anleitung für die Kontoverwaltung

freaky finance, Optionshandel für Anfänger, Einführung und Anleitung, Kontoverwaltung, Interactive Brokers, Banx, Captrader, Lynx, Agora, Kontoauszug, Depotauszug, Steuerdokumente, Steuerunterlagen

Depotauszüge und Steuerunterlagen bei IB

Heute möchte ich mit dir einen Ausflug in die Kontoverwaltung von Banx machen. 

 

Von Lynx weiß ich, dass sie dort genauso aussieht, und ich gehe davon aus, dass das für Captrader, Interactive Brokers und eben alle IB-Reseller auch zutrifft.

 

So wie alle genannten Broker die TWS als Handelsplattform nutzen, ist der gesamte Aufbau ähnlich bzw. quasi identisch. So auch die Kontoverwaltung. Ich zeige, wie man einen Kontoauszug bzw. Depotauszug bei Interactive Brokers und den Introducing Brokern (Resellern) erstellt und liest.

  

Was es mit der Kontoverwaltung auf sich hat, wie du sie aufrufen kannst, was man dort finden kann und welche Funktionen ich persönlich dort nutze – darum geht es in diesem Artikel! 

 

Ganz zum Schluss zeige ich noch, welches Dokument ich in der Kontoverwaltung generiere, um meine Steuererklärung anfertigen zu können.

mehr lesen 2 Kommentare

Aktien für über 58.000 € gekauft | Depot-Update 06/20

Wirecard verpasst mir den nächsten Nackenschlag!

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Juni 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Juni 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Juni. 

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, den Käufen, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. Ich verspreche nicht zu viel, wenn ich schon mal verrate, dass im Juni richtig was los war bei mir!

mehr lesen 11 Kommentare

Dividendenrekord beim Freak | Depot-Update 05/20

Gekauft: Apple, Johnson & Johnson, Pepsi, Main Street Capital, Airbus

freaky finance, Dividenden und Optionseinnahmen, Optionsprämien und Depotbewegungen, Mai 2020, Tortendiagram, Lupe

Depot-Update Mai 2020

Heute gibt es den Report meiner Depotbewegungen (Käufe und Verkäufe), meine vereinnahmten Dividenden und meine Performance beim Handel mit Aktienoptionen im Mai. 

 

Alle weiteren Einnahmen, wie Zinsen aus P2P-Krediten, Crowdinvesting, Mieteinnahmen (Wohnungen, Keller, Transporter), den zusammengefassten Einnahmenreport und die Entwicklung meines Gesamtvermögens - alles bezogen auf den Vormonat - gibt es in ein paar Tagen zusammen mit den üblichen Blognews und einem Ausblick sowie Ankündigungen für den aktuellen Monat.  

 

Jetzt aber zu meiner Portfolio Performance, den Käufen, meinen Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel. 

mehr lesen 6 Kommentare

Investieren in China | Chance-Risiko-Verhältnis

Chinesische Aktien als lukrative Beimischung?

freaky finance, China Aktien, investieren in China, Chancen und Risiko

China auf dem Weg zur größten Volkswirtschaft?

Im Rahmen meines Gastbeitrags möchte ich heute einige Gedanken zur Thematik der Aktieninvestitionen in China darlegen. Am Anfang allerdings erstmal ganz herzlichen Dank an Vincent, der es mir erlaubt, seine Website für den Umfang dieses Beitrags zu kapern. Solltest Du mehr meiner Blogbeiträge lesen wollen, kannst Du mich gerne auf www.felixinvestiert.de besuchen.

 

Nun aber zum eigentlich Grund, warum Du hier bist: Da ich immer wieder auf chinesische Aktien treffe, deren Namen ich teilweise nicht aussprechen kann, die ich allerdings als überaus interessant empfinde, habe ich mich in den letzten Monaten zunehmend mit dem Land China, dessen Kultur und dessen vielversprechendsten Unternehmungen beschäftigt.

 

Was dabei herausgekommen ist, erfährst Du hier. Dabei sei natürlich gesagt, dass ich mit diesem Beitrag keinerlei Anlageberatung oder Ähnliches betreibe und dass es sich lediglich um meine ganz persönliche Meinung handelt. Als wäre das Investieren in Aktien alleine für die Mehrzahl der Deutschen nicht schon genug… Muss es auch noch China sein? Das eher totalitäre Regime lässt bei vielen Anlegern, besonders bei Anfängern, nicht gerade das größte Vertrauen aufkommen. Doch das (noch) bevölkerungsreichste Land der Erde ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und bietet neben seinen Risiken eben auch extraordinäre Chancen. „Rendite“ kommt eben doch von „Risiko“.

mehr lesen 4 Kommentare

WERBUNG

WERBUNG