Mein Einzelaktiendepot

Exklusiv für die Abonnenten der Finanzbombe gebe ich hier Stück für Stück einmal im Monat Einzelheiten meines Einzelaktiendepots preis.

 

Aktuell siehst du die Aufstellung vom 27.12.2019. Freigegeben sind derzeit folgende Spalten: 

  • Unternehmen
  • Anzahl Aktien
  • Einstandswert
  • KGV
  • Vortag
  • Kaufkurs
  • Kurs
  • Kurswert
  • Gewinn & Verlust (in €)
  • Gewinn & Verlust (in %)
  • Dividende bezogen auf den aktuellen Kurs (in €)
  • Dividende bezogen auch den Kaufkurs (in %)
  • Dividende bezogen auf den aktuellen Kurs (in %)
  • Industrie
  • Subindustrie
  • Land

 

Die Tabelle hat 2 Blätter. Auf dem Blatt "was noch kommt" siehst du, welche Spalten im Laufe der Zeit noch freigeschaltet werden.

 

 

Diese Aufstellung ist ein Extrakt des hervorragenden Tools Dividenden Kalender Pro + von Krawattenlos*, das ich seit einiger Zeit begeistert nutze.

Wenn du mehr über das Tool erfahren möchtest, lies dazu meinen ausführlichen Praxistest-Bericht.

 

Des Freaks Depot

Download
freaky finance Einzelaktiendepot Stand 27.12.2019
Einmal im Monat gebe ich weitere Details meines Einzelaktiendepots preis. Exklusiv hier und nur für Abonnenten der Finanzbombe!
freaky finance Einzelaktiendepot 12_2019
Microsoft Excel Tabelle 138.8 KB

 

 

Nicht in dem Tool darstellbar sind die Hochdividenden-ETN MORL, von denen  ich 306 Stück zu einem Gesamteinstandspreis von 5.375 € im Depot habe. Sie sollen aber trotzdem erwähnt sein.

 

 

Meine Aktienauswahl treffe ich unter anderem mit Hilfe des Aktienfinders. Diese geniale Tool wird in diesem Artikel ausführlich vorgestellt:

👉 https://www.freakyfinance.net/aktienfinder/

 

Direkt zum Aktienfinder:

👉 https://aktienfinder.net/

 

 

WERBUNG:

Ich nutze für den Einzelaktienkauf

u. a. die Freebuys bei diesem Broker:

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

CapTrader - Banner Weltweit 480x60

US Aktien kaufen ab 2 USD Ordergebühren - hoö dir 10 Freetrades!

 

Für den Kauf von US-Aktien kann ich den Broker CapTrader (zu CapTrader*) empfehlen. Dort kannst du US-Aktien irekt an den US-Börsen extrem günstig, nämlich ab 2 USD, erwerben. Zusätzlich erhältst du 10 Freetrades, wenn du über meinen Empfehlungslink* dort ein Depot eröffnest.

 

CapTrader glänzt außerdem mit langen Servicezeiten. Als Kunde erhältst du auf Wunsch den Agena Trader (hochweriger Aktienscreener, der sonst einige hundert Euro kostet) gratis. Du kannst kostenlose Webinare buchen und Vor-Ort-Seminare teilweise unentgeltlich aber auf jeden Fall mindestens reduziert besuchen.

 

Schau dich auch hier gerne um (zu CapTrader*). 

 

 

 

Oder das mobile Depot. Wertpapiere handeln für pauschal 1 € bei Trade Republic!

 

Deutschlands erster mobiler und provisions­freier Broker:

Aktien, ETFs und Derivate ohne Orderprovisionen handeln.

Für die Abwicklung fällt lediglich ein Euro Fremdkostenpauschale an.

👉 Zu Trade Republic*

 

Ab sofort sind 300 iShares ETFs KOSTENLOS bei Trade Republic besparbar! 

 

Nachdem dort jede Transaktion (z. B. Aktienkauf) pauschal nur 1 Euro kostet, kommt jetzt der kostenlose ETF-Sparplan dazu:

"Lege in nur drei Taps Deinen Sparbetrag, das Startdatum sowie das Abbuchungsintervall Deines ETF-Sparplans flexibel fest. Natürlich sind Deine Sparpläne jederzeit kündbar. Im neuen Order Manager findest Du Deine ETF-Sparpläne und weitere offene Orders übersichtlich gelistet und siehst auf einen Blick, wann die nächste Abbuchung ansteht." 

 👉 Zu Trade Republic*