· 

Jetzt geht's loooooooooos!

Aller Anfang ist schwer?!?

freaky finance - mein Blog startet!

Wie es dazu kam und wie du davon profitieren kannst

"Aller Anfang ist schwer!" Ein Sprichwort, das wohl jeder kennt. Es gilt vermeintlich sowohl für das Bloggen als auch für den Vermögensaufbau.

 

Aber ist das wirklich so? Oft kriegt man den Spruch in lehrerhafter Manier um die Ohren gehauen und wird dann auch prompt wieder mit seinem Vorhaben allein gelassen.

 

Das soll hier anders sein. Wenn dein Vorhaben mit deinen Finanzen zu tun hat, wird es hier konkrete Hilfe zur Selbsthilfe geben!

 

Finanzfreak seit der Kindheit

An meinem Vermögen tüftele ich schon seit der meiner Kindheit. Das zieht sich angefangen beim Sparschwein und dessen Leerung am Weltspartag über diverse Höhen und Tiefen bis zu einem beachtlichen und breit aufgestellten Vermögen, das ich heute mein Eigen nennen darf.

 

In letzter Zeit habe ich mich mit dem Gedanken getragen, meine Erfahrungen dabei mit der Öffentlichkeit zu teilen. Da war die Umsetzung über einen Blog naheliegend. Und nun gehe ich damit tatsächlich an den Start und tippe gerade meinen ersten Blogartikel!

 

Dabei stand ich zunächst auch vor der Frage, wie das alles funktionieren soll. Einen Blog aufsetzen. Eine Internetseite erstellen. Ich?

Keine Ahnung von dem Kram!

 

Hilfe aus dem Internet. Youtube, Podcasts, Bücher, Webinare, andere Blogs. Eines Tages bin ich im Rahmen meiner Recherche auf dem Blog "finanzdurchblick" gelandet. Ein persönlicher Kontakt zu Kilian ist entstanden. Der Austausch mit ihm hat mich innerhalb von wenigen Tagen enorm weiter gebracht!

 

Auch du solltest diese Kanäle nutzen. Und gerne biete ich dir hier den persönlichen Austausch an.

 

(Noch) nicht im Bereich bloggen, aber sehr gerne was deine Finanzen und deinen persönlichen Vermögensaufbau angeht.

 

Frag Leute ,die sich auskennen. Hol mehrere Meinungen ein.

Eine davon kann gerne meine sein!

 

WERBUNG

Finanziell durchstarten mit freaky finance - sei dabei!

Der Startschuss zu meinem Blog ist idealerweise gleichzeitig das Zeichen, deine Finanzen in die Hand zu nehmen und durchzustarten!

 

Bist du dabei? Schreibe gerne in die Kommentare, was du erreichen möchtest und was dabei deine aktuellen Herausforderungen sind.

 

Bestimmt kommen wir gemeinsam ein gutes Stück weiter!

  

Hol dir jetzt das kostenlose und unverbindliche Finanzcoaching von

freaky finance!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0