· 

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 7: Bulkestate

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Bulkestate Immobilien-Crowdinvesting, Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, 50 Euro, Skyline

Ab 50€ in Immobilien investieren!

Willkommen zum 7. Teil des  Immobilien-Crowdinvesting Updates. Zusammen mit dem Hobbyinvestor habe ich diese Videoserie gestartet, in deren Rahmen wir dir das Thema an sich und besonders unsere Erfahrungen mit den verschiedenen Plattformen näherbringen möchten. 

 

Nachdem es schon im letzten Teil mit EstateGuru um einen baltischen Anbieter ging, haben wir heute einen direkten Wettbewerber aus der gleichen Region am Start.

 

Heute stelle ich dir also Bulkestate* aus Tallinn/Estland vor! 

WERBUNG

Crowdinvesting in Immobilien-Projekte

Neben Immobilien als Direktinvestments habe ich auch in Immobilien-Crowdinvesting Projekte investiert.

 

Wenn du dem Faktor Mensch (Mieter, Nachbarn, Verwalter und andere Dienstleister) im Zusammenhang mit Immobilien-Investments aus dem Weg gehen willst und lieber mit kleineren Summen in die Assetklasse Immobilien einsteigen möchtest, um ein Klumpenrisiko zu vermeiden, dann könnte Crowdinvesting in Immobilien-Projekte ein interessantes Thema für dich sein!

 

Heute gehe ich dabei auf meine Erfahrungen mit Bulkestate* ein. 

 

 

Bulkestate - die Plattform

Diese Plattform für Crowdfunding- und Gruppenkaufprojekte wurde in der jetzigen Form Ende 2016 gegründet. Seither versucht man sich mit wachsendem Erfolg als Wettbewerber in der EstateGuru-Nische für Immobilien-Crowdinvestingprojekte in Osteuropa zu etablieren. 

 

Dabei wird durch die Möglichkeit des Gruppenkaufs sogar noch etwas draufgesetzt, was ich bisher bei keiner der von mir genutzten Plattformen gesehen habe. In dem Modell kann man zusammen mit anderen Anlegern - eben in einer Gruppe - eine Immobilie erwerben. Diese Variante habe ich allerdings noch nicht ausprobiert. Erklärt wird das aber seitens des Betreibers so: https://www.bulkestate.com/de/so-funktioniert-der-gruppenkauf/

 

Der andere Zweig "Crowdfunding" funktioniert wie von anderen Plattformen bekannt. Die Crowd finanziert mit beliebigen Beträgen ab 50€ ein Immobilienprojekt. Am Ende der Projektlaufzeit gibt es im Erfolgsfall das eingesetzte Kapital plus Zinsen zurück. Eine Rückkaufgarantie gibt es in diesem Segment nicht. Die Projekte sind aber dinglich (z. B. durch die Immobilie selbst; Beleihungsquote bei durchschnittlich 49%) zumindest teilweise abgesichert.

 

Projektausfälle gibt es bei Bulkestate bis dato nicht zu beklagen. Ein Autoinvestor kann mit wenigen Klicks konfiguriert werden. Es steht allerdings nur alle paar Wochen mal ein Projekt zur Verfügung.

 

Aus meiner Sicht ist diese Plattform durchaus zu empfehlen. Wermutstropfen sind die anzahlmäßig wenigen Projekte, aber zur Plattformdiversifizierung kann man hier durchaus an den Start gehen! Die Seite ist auch auf deutsch verfügbar.

 

Das folgende Bild zeigt ein paar Kennzahlen von Bulkestate (Stand 14.08.2018):

 

freaky finance, Bulkestate, Immobilien-Crowdinvesting, Kennzahlen
freaky finance, Bulkestate, Immobilien-Crowdinvesting, Infografik

Meine Bulkestate-Investments

Persönlich bin ich bisher in 7 Projekte mit je 50€ investiert:

  

Bulkestate, Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, Meine Investments, Anlegerdashboard

 

 

Ich hätte gerne schon mehr Bulkestate-Projekte im Portfolio, aber wegen der geringen Anzahl an verfügbaren Projekten dauert es eben etwas länger, hier einen Bestand aufzubauen. Diese Geduld bringe ich aber gerne mit!

 

 

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 7

Hier kommt unser Video zu Bulkestate:

 

CROWDBIRD findet die für dich passenden P2P- und Crowdinvesting Plattformen!

Crowdbird, freaky finance, P2P-Plattformen, Immobilien-Crowdinvesting Plattformen, kostenloser P2P- und Immobilien-Crowdinvesting Plattform Vergleich, Vögel, Logo, Schriftzug

Möchtest du in Immobilien-Crowdinvestingprojekte oder P2P-Kredite investieren, aber weißt nicht, welche Plattform die richtige sein könnte? Finde ganz einfach die P2P- oder Crowdinvesting-Plattform, die zu dir passt!

 

Die Vergleichsplattform CROWDBIRD* hilft dir schnell, die geeignete(n) Plattform(en) passend zu deinen Präferenzen zu finden.

 

 

Probiere es unverbindlich aus. CROWDBIRD ist 100% kostenlos!

 

 

Ausblick

Insgesamt haben wir uns 8 Immobilien-Crowdinvesting Plattformen näher angesehen und in unserer spontanen Videoserie besprochen. Über die nächsten Wochen verteilt werden wir die Videos mit den dazugehörigen Blogartikeln veröffentlichen:

 

Und bei dir so?

Wie siehst du das Thema Immobilien-Crowdinvesting allgemein? Wo stecken die Vorteile? Was sind die Probleme? Hast du Bulkestate bereits ausprobiert? Wie sind deine Erfahrungen dort?

  

Ich freue mich auf deine Kommentare und Fragen! 

 

Diskutiere auch in der Facebookgruppe Freak Nation mit uns über alle möglichen Finanzthemen!

 

 

Risikohinweis und Haftungsausschluss:

Das Investieren in die genannten Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

 

Die Informationen auf meiner Seite stellen keine Anlageberatung oder konkrete Handlungsempfehlung dar. Sie geben lediglich meine eigenen Erfahrungen bzw. meinen aktuellen Kenntnisstand wieder. Alle zur Verfügung gestellten Informationen (Gedanken, Prognosen, Kommentare, Hinweise, Ratschläge etc.) dienen allein der Bildung und der privaten Unterhaltung.

 

 

Transparenz:

Bulkestate zahlt derzeit 50€ für Artikel, in denen die Plattform vorgestellt wird. Dieser Artikel wäre im Rahmen unserer Immobilien-Crowdinvesting Serie auch ohne die Vergütung heute genauso erschienen, wie du ihn nun gelesen hast. Die zufällige Chance, diese Prämie zu kassieren nehme ich aber natürlich gerne mit!

 

 

Finanzblogger-Award - in eigener Sache

freaky finance ist für den Smeil Finanzblogger-Award nominiert!

Ich mache es kurz:

Ich würde mich riesig freuen, wenn du dir 2 Minuten Zeit nimmst und mir deine Stimme gibst. Bitte gehe auf: https://boerse-social.com/smeil/vote 

 

Gib in dem dafür vorgesehenen Feld deine Email-Adresse ein und den eingeblendeten Captcha Code, um deine Menschlichkeit zu bestätigen.

 

freaky finance, smeil Award, nominiert, Bloggeraward

Anschließend klickst du bei den aufgeführten Blogs (sind alphabetisch geordnet) in das Kästchen neben freaky finance.

Man erwartet, dass in dem Kästchen dann ein Haken oder ein Kreuz erscheint, was aber nicht der Fall ist.

 

Dass deine Auswahl trotzdem getroffen ist, siehst du daran, dass freaky finance dann unterhalb deiner eingegebenen Email-Adresse erscheint. Man kann übrigens auch mehrere Blogs auswählen. Es sind viele tolle Kollegen am Start. Schau dich um und stimme ab! Abschließend bitte nicht vergessen den "Abschicken" Button zu klicken ;)

Herzlichen Dank!

 

 

 

Hat dir der Artikel gefallen? Gib meiner Facebook-Seite einen Daumen und abonniere mein Wochenupdate "Die Finanzbombe". Beides kannst du auch oben rechts in der Sidebar erledigen.

 

 

So verpasst du keine neuen Inhalte und bekommst zusätzlich nützliche Tipps. 

  

Titelbild: © Bulkestate© PublicDomainPictures (CC0 Creative Commons; bearbeitet von V.  Willkomm)


vorheriger Artikel

Die TOP 5 Tipps für Düsseldorf

 

Das könnte dich auch interessieren



Kommentar schreiben

Kommentare: 0