Ausgaben senken

Eine wichtige Komponente beim Vermögensaufbau

Zwei entscheidende Stellschrauben beim Vermögensaufbau sind grundsätzlich:

  1. Ausgaben senken
  2. Einnahmen erhöhen

 

"Reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt."

 

Henry Ford    

(Gründer der Ford Motor Company)    

*30.07.1863 - †07.04.1947    

Nun ja, ich will dem guten alten Henry nicht widersprechen. Sicherheitshalber schauen wir uns dennoch beide Komponenten an.

Richtig ist auf jeden Fall, dass du den ersten Punkt mehr oder weniger selbst in der Hand hast. Und um den geht es auf dieser Seite. Wie du deine Einnahmen erhöhen kannst erfährst du nebenan.

 

Es gibt haufenweise Wege, die eigenen Ausgaben zu reduzieren. Darunter sind ganz leicht und schnell umsetzbare Möglichkeiten. Etliche Tipps sind in den unten verlinkten Artikeln aufgeführt. Sicher gibt es noch mehr. Schick mir gerne deinen Tipp oder auch mehrere, wenn sie noch fehlen. Ich ergänze dann.

 

 

WERBUNG

Was schreiben die anderen dazu?

Linksammlung:

Ich verlinke hier gerne Artikel die mir lesenswert und hilfreich erscheinen.

 

Bastian von ETF-Sparen.net gibt 101 Tipps um Ausgaben zu senken

Johannes von der Denkfabrik hat auch reichlich Tipps am Start

Über 60 Tipps zum Geldsparen auf smarticular.net

Auf Finanzdurchblick.net gibt es 4 Spartipps für den Alltag

Der Hobbyinvestor gibt brandheiße Tipps, wie du deine Motivation zum Sparen findest

 

Besonders hervorheben möchte ich diesen Artikel von Bankenmärchen.de:

Gegen Kontoführungsgebühren und Papierkontoauszüge! 

 

 

Verabschiede dich von deiner Filialbank, spare die Kontoführungsgebühren, gehe mit der Zeit und eröffne ein kostenloses Direktbankkonto!

Meine Empfehlungen:

 

comdirect Girokonto* - Sichere dir bis zu 150€ Prämie

 

DKB Cash-Konto*

 

Consorsbank Girokonto*

 

Bei diesen 3 Direktbanken bin ich selbst seit Jahren zufriedener Kunde!

 

 

Außerdem könnte folgende Direktbank eventuell interessant für dich sein. Hier bin ich selbst kein Kunde und es muss mindestens eine Gutschrift pro Monat - egal wie hoch - auf dem Konto erfolgen, damit es kostenlos ist:

WERBUNG

Starte deinen Geldkreislauf!

Mit diesem E-Book und der 25-Tage Challenge*, erleichtert Alex vom Blog "Reich mit Plan" dir den Start für deinen Geldkreislauf und für eine neue finanzielle Grundordnung. Schritt für Schritt zeigt er dir, wie du beginnen kannst, ein System in deine Finanzen zu bringen.

 


Bock auf Backlinks?

Schick mir deine Links!

 

Bist du Blogger und hast einen Artikel geschrieben, der zu einer meiner Kategorien (siehe Sidebar) passt und möchtest, dass der Beitrag in die entsprechende Linkliste aufgenommen wird?

 

Bist du Leser und du hast einen interessanten Artikel gefunden, der in die Linkliste passt?

 

Schick mir bitte den Namen der Kategorie und deinen Link dazu.

Dann werde ich den Link in die Sammlung aufnehmen.

 

Ich freue mich auf deine Einsendungen!

 

 

 

WERBUNG