· 

Finanzen & Bier - Austausch mit Finanzinteressierten

Finanzblog-Lesertreffen Hamburg

freaky finance, Finazblogleser-Treffen, Hamburg, 20.11.2017, Bierzelt, klatschende Menschen

Sei dabei!

Beim Finanzblogger-Treffen in Hamburg haben wir beschlossen, nun endlich auch ein Lesertreffen zu organisieren.

 

Von den Bloggern aus Hamburg und Umgebung haben neben meiner Wenigkeit bisher fest zugesagt:

 

Tobias - der Finanzfisch

Sebastian - der Hobbyinvestor

Yanneck von Betonrendite

Axe von Geldchallenge

Lars von Passives Einkommen mit P2P

Tanja - die Finanzmixerin

Thorsten von plutusandme

und Oliver von Frugalisten

 

Einige Leser haben sich auch bereits angemeldet. Weitere Blogger und natürlich Leser sind herzlich willkommen!

 

Gegenseitiges Kennenlernen, gemütliches Beisammensein, Vernetzung untereinander, Austausch über Finanzthemen und das eine oder andere Kaltgetränk stehen auf der nicht vorhandenen Agenda.

 

WERBUNG

Die Fakten

  • Was? Finanzblog-Lesertreffen
  • Wann? Am Montag, den 20.11.2017 um 18 Uhr
  • Wo? Hofbräuhaus am Speersort. Adresse: Speersort 1, 20095 Hamburg 

Der Veranstaltungsort liegt in der Mitte folgender U-Bahnstationen: Mönckebergstraße, Rathaus und Meßberg. Aber auch der Hauptbahnhof ist durchaus fußläufig erreichbar!

 

Die Plätze sind auf meinen Namen (Vincent) reserviert.

  

Wenn du Interesse hast teilzunehmen, melde dich bitte direkt bei mir oder einem der anderen teilnehmenden Blogger, damit wir die Teilnehmerzahl etwas im Auge behalten können.

 

Kontaktmöglichkeit:
info@freakyfinance.net (Vincent) 

 

Wir haben auch die Facebookgruppe "Finanzstammtisch Hamburg" gegründet. Dort wird es Informationen rund um das Treffen geben. Zusätzlich kann die Gruppe natürlich auch für Vernetzungen und Diskussionen genutzt werden. Stell einfach eine Beitrittanfrage und komm dazu, auch falls du diesmal nicht zum Treffen kommen kannst. Es werden hoffentlich weitere folgen und man kann auch Mitglied werden, ohne an den Treffen teilzunehmen.

 

Die Firma ZINSLAND hat sich bereit erklärt, in einem gewissen Umfang alle Teilnehmer mit Speis und Trank zu versorgen.

Das soll den Geldbeutel unserer geschätzten Leser schonen und ist an keinerlei Bedingungen geknüpft! Allerdings ist es wichtig, dass du dich bei mir oder einem der anderen Blogger vorher anmeldest. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes müssen wir uns eine Deckelung der Teilnehmeranzahl vorbehalten.
 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und einen anregenden und spannenden Austausch!

 

 

Wie läuft so ein Lesertreffen ab?

Wenn du dich fragst, wie ein solches Treffen abläuft, kann ich dir inzwischen aus meinem kleinen aber feinen Erfahrungsschatz berichten.

 

Ende Februar habe ich zum ersten Mal an einem Lesertreffen teilgenommen. Damals veranstalteten Daniel, der Finanzrocker und Albert, der Finanzwesir gemeinsam ein Lesertreffen. Einige andere Blogger waren auch dabei.

 

Das Treffen war ein voller Erfolg und alle hatten mächtig Spaß. Ich habe auch einen Artikel darüber verfasst. 

 

Im August habe ich dann zusammen mit ein paar Finanzbloggern aus München und Umgebung ein Finanzblogger- und Lesertreffen in München organisiert. Ebenfalls eine mehr als gelungene Veranstaltung mit durchweg positivem Feedback! 

 

Vielleicht dienen die beiden Erlebnisberichte dir als Appetithappen, falls du noch unentschlossen bist. Warum es wieder in ein bayrisches Wirtshaus geht, sollte bei der Lektüre auch klar werden.

 

 

Sehen wir uns am 20.11. in Hamburg?

 

Teilen und Weitersagen erwünscht!

 

 

UPDATE:

Hier nun der Bericht von dem Treffen :)

 

 

Abonniere meinen Newsletter "Die Finanzbombe" und gib der Facebook-Seite einen Daumen. Beides kannst du oben rechts in der Sidebar erledigen.

 

So verpasst du keine neuen Inhalte und bekommst zusätzlich nützliche Tipps.

 

sharing is caring - teile diesen Artikel gerne in deinen Netzwerken!


Das könnte dich auch interessieren



Kommentar schreiben

Kommentare: 0