· 

3. Finanzblog-Lesertreffen in Hamburg

Finanzen & Bier: Finanzblogger und Leser im Austausch

Finanzen & Bier Finanzblogger und Leser im Austausch - 3. Finanzblog-Lesertreffen in Hamburg @freaky finance

Sei dabei!

Nachdem die bisherigen Finanzblog-Lesertreffen in Hamburg sehr gut ankamen und ich immer wieder gefragt werde, wann die nächste Zusammenkunft geplant ist, möchte ich einen halbjährlichen Rhythmus etablieren. Einmal im Sommer und einmal im Winter. Das letzte Treffen in Hamburg fand im Juni statt. Um im richtigen Takt zu bleiben haben wir in der Facebook-Stammtischgruppe einen Termin für den November gesucht und gefunden! 

 

Für die Veranstaltung gibt es jetzt schon 20 Zusagen und ein weiteres gutes Dutzend Leute, die mit einer Teilnahme liebäugeln. Darunter auch wieder einige Finanzbloggger aus dem Norden!

 

Auch für Berlin steht nun ein Termin fest. Infos weiter unten!

 

Alle Finanzinteressierten - egal, ob Leser, Blogger, YouTuber oder was auch immer - sind herzlich eingeladen, dazuzukommen!

 

Gegenseitiges Kennenlernen, gemütliches Beisammensein, Vernetzung untereinander, Austausch über Finanzthemen und das eine oder andere Kaltgetränk, sowie bayrische Hausmannskost stehen auf der nicht vorhandenen Agenda.

WERBUNG

Die Fakten

  • Was? Finanzblog-Lesertreffen
  • Wann? Am Freitag, den 16.11.2018 ab 18 Uhr
  • Wo? Hofbräuhaus an der Alster. Adresse: Esplanade 6, 20354 Hamburg 

 

ACHTUNG:

Wir treffen uns diesmal in dem anderen Hofbräuhaus. Wenn du bei den früheren Treffen dabei warst, achte bitte darauf, dass du nicht aus "Gewohnheit" in das falsche Hofbräuhaus marschierst. Es könnte sein, dass sich dort niemand mit dir über Finanzen unterhalten will ;)

 

Der Veranstaltungsort liegt zentral in Hamburg. Die U-Bahnstation Stephansplatz ist die nächste. Aber auch der Hauptbahnhof ist nur wenige Gehminuten entfernt!

 

Die Plätze sind auf meinen Namen (Vincent) reserviert.

  

Wenn du auch dabei sein möchtest, melde dich bitte per E-Mail bei mir an, damit ich die Teilnehmerzahl etwas im Auge behalten kann.

 

Kontaktmöglichkeit:
info@freakyfinance.net

 

Komm auch gerne in die Facebookgruppe "Finanzstammtisch Hamburg". Dort wird es Informationen rund um das Treffen geben. Zusätzlich kann die Gruppe natürlich auch für Vernetzungen und Diskussionen genutzt werden. Stell einfach eine Beitrittsanfrage und komm dazu, auch falls du diesmal nicht zum Treffen kommen kannst. Es werden weitere folgen. Man kann auch Mitglied werden, ohne an den Treffen teilzunehmen.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und einen anregenden und spannenden Austausch!

 

 

Finanzblog-Lesertreffen in Berlin

Am 23.11. ab 17 Uhr wird ein solches Treffen auch in der Hauptstadt geben. Wir treffen uns in einer zentral gelegenen Gaststätte, die allerdings noch nicht ausgewählt ist. Details folgen in einem separaten Einladungsartikel. Ich wollte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen und schon mal auf die Veranstaltung hinweisen. Ebenso würde ich potenzielle Interessenten für ein Teilnahme bitten sich schon mal völlig unverbindlich bei mir anzumelden, damit ich weiß in welcher Größenordnung ich Plätze besorgen muss. Herzlichen Dank!

 

 

Wie läuft so ein Lesertreffen ab?

Wenn du dich fragst, wie ein solches Treffen abläuft, kann ich dir inzwischen aus meinem kleinen, aber feinen Erfahrungsschatz berichten.

 

Beim Treffen im letzten November hatten wir sogar einen Sponsor, der für Speis und Trank gesorgt hat. Natürlich war es nicht nur deswegen ein rundum gelungener Abend! Aber auch das Treffen im Juni ohne Sponsor war ein voller Erfolg und alle sind zufrieden nach Hause gegangen.

 

Im letzten Sommer hatte ich zusammen mit ein paar Finanzbloggern aus München und Umgebung ein Finanzblogger- und Lesertreffen in München organisiert. Ebenfalls eine wirklich tolle Veranstaltung mit durchweg positivem Feedback! 

 

Ende Februar 2017 habe ich selbst zum ersten Mal an einem Lesertreffen teilgenommen. Damals veranstalteten Daniel, der Finanzrocker und Albert, der Finanzwesir gemeinsam ein Lesertreffen. Einige andere Blogger waren auch dabei. Das Treffen war ein voller Erfolg, und alle hatten mächtig Spaß. Ich habe auch darüber einen Artikel verfasst. 

 

Vielleicht bringen diese Erlebnisberichte dich ja auf den Geschmack, falls du noch unentschlossen bist. 

 

Sehen wir uns am 16.11. in Hamburg?

 

Teilen und Weitersagen erwünscht!

 

  

100 € Neukundenbonus bei Zinsland

Von den insgesamt 200 € Bonus, die es noch bis zum 15.10. bei Exporo gibt, habe ich ja bereits berichtet! Auch bei Zinsland gibt es noch bis Ende Oktober einen 100 € Neukundenbonus!

 

Neukunden, die in diesem Zeitraum in ein beliebiges Zinsland-Projekt mindestens 1.000 € investieren erhalten dieses Willkommensgeschenk.

Aktuell sind 3 Projekte (Nachrangdarlehen) bei Zinsland in der Fundingphase. Die Verzinsung liegt zwischen 6 und 6,5% p.a. bei Laufzeiten von 20 bis 26 Monaten.

 

Über nachfolgenden Link gelangst du zur Aktions- und Registrierungsseite mit der Projektübersicht >>> Sichere dir jetzt deinen 100 € Bonus!

 

 

freaky fiannce, Zinsland, Immobilien-Crowdinvesting, Nachrangdarlehen, aktuelle Projekte

 

 

Die Plattform Zinsland habe ich im Rahmen der Immobilien-Crowdinvesting Serie schon mal etwas genauer vorgestellt >>> Zinsland unter der Lupe

 

Außerdem habe ich ein ausführliches Interview mit dem Geschäftsführer der Hamburger Plattform geführt.

 

 

Abonniere meinen Newsletter "Die Finanzbombe" und gib der Facebook-Seite einen Daumen. Beides kannst du oben rechts in der Sidebar erledigen.

 

So verpasst du keine neuen Inhalte und bekommst zusätzlich nützliche Tipps.

 

Titelbild: © Mirjam Kilter (bearbeitet von V.  Willkomm)


vorheriger Artikel

Die TOP 5 Tipps für Sydney

 

Das könnte dich auch interessieren

beliebtester Artikel

Mein Weg in die finanzielle Freiheit



Kommentar schreiben

Kommentare: 0