· 

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 1: Exporo

Videoserie mit dem Hobbyinvestor

Exporo Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, alternative Investments, Crowdinvesting, Haus, Kredit, Euroscheine, Bonus

Meine Erfahrungen mit dem Marktführer für digitale Immobilieninvestments

Anfang des Jahres habe ich zusammen mit dem Hobbyinvestor eine Videoserie über die P2P-Plattformen, die wir nutzen, gemacht. In einem ähnlichen Stil haben wir nun eine neue Videoserie über Immobilien-Crowdinvesting Plattformen aufgenommen.

 

Ich habe Sebastian bei ihm zu Hause besucht. Berufliche Auszeit meets Elternzeit: Herausgekommen sind 8 Videos, die nach und nach auf unseren YouTube-Kanälen erscheinen und wieder von kurzen Blogartikeln begleitet werden.

 

Heute geht es um den deutschen Marktführer in dem Segment: EXPORO*!

Dieser wartet derzeit mit einer 100€ Herbstbonus Aktion auf (bis 15.10.18). Zusätzlich läuft eine 100 € Anleihen-Bonusaktion. Aktuell kann man also insgesamt 200 € Bonus einsacken. Dazu gibt es weiter unten noch mehr Informationen.

WERBUNG

Crowdinvesting in Immobilien-Projekte

Neben Immobilien als Direktinvestments habe ich auch in Immobilien-Crowdinvesting-Projekte investiert.

 

Wenn du dem Faktor Mensch (Mieter, Nachbarn, Verwalter und andere Dienstleister) im Zusammenhang mit Immobilien-Investments aus dem Weg gehen willst und lieber mit kleineren Summen in die Assetklasse Immobilien einsteigen möchtest, um ein Klumpenrisiko zu vermeiden, dann könnte Crowdinvesting in Immobilien-Projekte ein interessantes Thema für dich sein!

 

Nachfolgend gehe ich auf meine Erfahrungen mit Exporo, der größten deutschen Immo-Crowd-Plattform, ein.

 

 

Exporo - die Plattform

Der Onlinemarktplatz für digitale Immobilieninvestments mit Sitz in Hamburg wurde 2014 gegründet. Seither entwickelte man sich zum Branchenprimus in Deutschland mit aktuell fast 13.700 Anlegern und kann folgende Kennzahlen (Stand 29.06.2018) vorweisen:

 

Exporo, Kennzahlen, Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance

 

 

Exporoprojekte sind typischerweise Nachrangdarlehen und mit Ratings von AA bis F versehen, wobei AA das beste ist. D bis F geratete Projekte werden nicht zur Finanzierung angeboten! Die Zinsen für die angebotenen Projekte liegen zwischen 4 und 6%.

 

Neuerdings kann man bei Exporo auch in Immobilien-Anleihen investieren. Mit dieser Anlageklasse habe ich mich aber bisher nicht beschäftigt und werde daher nicht drauf eingehen.

 

Update vom 26.09.2018:

Ich habe heute in mein erstes Anleihen-Projekt investiert. Weitere Informationen dazu gibt es weiter unten im Text.

 

Für weitere Details schau dir gerne den Exporo-Steckbrief auf Crowdbird an.

 

 

Meine Exporo-Investments

Bei EXPORO* habe ich bisher in 3 Projekte investiert. Alle 3 waren jeweils mit einer Aktion verknüpft.

 

Für das Projekt "Römergalerie" habe ich 50€ Weihnachtsbonus erhalten. Meine Investition von 500€ hat Exporo um 50€ aufgestockt.

 

Exporo, Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, Projekt Römergalerie

 

 

Im Rahmen des Winterbonus habe ich in das Portfolio NRW 500€ investiert und erneut 50€ Bonus von Exporo erhalten.

 

Exporo, Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, Projekt Portfolio NRW

 

 

Um den 100€ WM-Neukundenbonus zu erhalten, habe ich über die Familie in das Projekt City Hostel in Leipzig wieder 500€ investiert.

 

Exporo, Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, Projekt City Hostel Leipzig

Update vom 26.09.2018

Heute habe ich 1.000 € in mein erstes Anleihenprojekt bei Exporo investiert und den 100 € Anleihen-Bonus kassiert! Projekt meiner Wahl war dabei das Logistikareal im Ilz (Link zum Projekt). 6% Zinsen p. a. bei einer Laufzeit von maximal 19 Monaten.

 

Den Anleihen-Bonus erhalten Exporo Kunden die bis zum 15. Oktober zum ersten Mal eine Anleihe bei Exporo zeichnen. Teilnahmebedingungen beachten!

 

Exporo, Immobilien-Crowdinvesting Update, freaky finance, Exporo-Anleihen, Prjekt Logistikareal im Ilz

100 € Herbst-Neukundenbonus

Passend zur Jahreszeit gibt es für Exporo-Neukunden bis zum 15. Oktober einen 100 € - Herbst-Bonus für ein Erstinvestment bei Exporo. 

 

Während des Aktionszeitraumes erhält jeder Neuanleger einen 100€ Bonus ausgezahlt, wenn er mindestens 500€ in ein Exporo-Projekt investiert. Dann liegt man im ersten Jahr schon bei 20% Rendite im ersten Jahr, wenn man nur den Bonus betrachtet. Teilnahmebedingungen beachten!

 

Für mich ein Nobrainer. Wenn man bereits Exporo Kunde ist wäre es eine Überlegung wert, über ein noch nicht registriertes Familienmitglied erneut zu investieren!

 

 

Aktuelle Projekte bei Exporo

Unter dem Reiter "Projekte" findest du auf der Seite von Exporo* die aktuellen Investmentmöglichkeiten. Zunächst verschiedene Anleihen-Projekte, die du ggf. für den 100 € Anleihen-Bonus nutzen kannst, und darunter das derzeit aktuelle Nachrangdarlehen-Projekt:

 

 

Immobilien-Crowdinvesting Update Teil 1

Nun aber zu dem angekündigten Video. Sebastian und ich sagen ein paar einleitende Worte und plaudern dann über Exporo und stellen diese Plattform vor!

 

CROWDBIRD findet die für dich passenden P2P- und Crowdinvesting Plattformen!

Crowdbird, freaky finance, P2P-Plattformen, Immobilien-Crowdinvesting Plattformen, kostenloser P2P- und Immobilien-Crowdinvesting Plattform Vergleich, Vögel, Logo, Schriftzug

Möchtest du in Immobilien-Crowdinvestingprojekte oder P2P-Kredite investieren, aber weißt nicht, welche Plattform die richtige sein könnte? Finde ganz einfach die P2P- oder Crowdinvesting-Plattform, die zu dir passt!

 

Die Vergleichsplattform CROWDBIRD* hilft dir schnell, die geeignete(n) Plattform(en) passend zu deinen Präferenzen zu finden.

 

 

Probiere es unverbindlich aus. CROWDBIRD ist 100% kostenlos!

 

 

Ausblick

Insgesamt haben wir uns 8 Immobilien-Crowdinvesting Plattformen näher angesehen und in unserer spontanen Videoserie besprochen. Über die nächsten Wochen verteilt werden wir die Videos mit den dazugehörigen Blogartikeln veröffentlichen:

 

Und bei dir so?

Wie siehst du das Thema Immobilien-Crowdinvesting allgemein? Wo stecken die Vorteile? Was sind die Probleme? Hast du Exporo bereits ausprobiert? Wie sind deine Erfahrungen dort?

 

 

Ich freue mich auf deine Kommentare und Fragen! 

 

Diskutiere auch in der Facebookgruppe Freak Nation mit uns über alle möglichen Finanzthemen!

 

 

Risikohinweis und Haftungsausschluss:

Das Investieren in die genannten Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

 

Die Informationen auf meiner Seite stellen keine Anlageberatung oder konkrete Handlungsempfehlung dar. Sie geben lediglich meine eigenen Erfahrungen bzw. meinen aktuellen Kenntnisstand wieder. Alle zur Verfügung gestellten Informationen (Gedanken, Prognosen, Kommentare, Hinweise, Ratschläge etc.) dienen allein der Bildung und der privaten Unterhaltung.

 

 

Hat dir der Artikel gefallen? Gib meiner Facebook-Seite einen Daumen und abonniere mein Wochenupdate "Die Finanzbombe". Beides kannst du auch oben rechts in der Sidebar erledigen.

 

 

So verpasst du keine neuen Inhalte und bekommst zusätzlich nützliche Tipps. 

  

Titelbild: © exporo.de, pixabay.com © Falkenpost© geralt (CC0 Creative Commons; bearbeitet von V.  Willkomm)


Das könnte dich auch interessieren



Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Silvio E. (Freitag, 29 Juni 2018 22:10)

    Hi,

    coole Sache! :-) Ihr habt Exporo wirklich gut erläutert. :-) Ich denke ich werde auch den WM-Bonus nutzen und mal etwas anderes in meinen Anlagemix bringen.

    Wenn schon unsere Jungs den Titel nicht holen, dann wenigstens ich mir den kleinen Bonus :-P

    LG
    Silvio

  • #2

    Vincent (Samstag, 07 Juli 2018 23:48)

    Moin Silvio,
    danke für das Lob :)
    Und ja - gönn dir den Bonus!

    Beste Grüße
    Vincent

  • #3

    Peter (Montag, 08 Oktober 2018 08:18)

    Moin Vincent,

    danke fuer den Artikel!

    Ich habe mir mal exporo angesehen, allerdings heisst es bei beiden Aktionen, (der Neukunden-Aktion und der Anleihen-Aktion) im Kleingedruckten, sie seien nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

    Oder hab ich was uebersehen?

    Cheers,

    Peter

  • #4

    Vincent (Montag, 08 Oktober 2018 19:06)

    Moin Peter,
    du hast Recht!
    Scheinbar habe ich das beim ersten Mal übersehen :(

    Somit muss man wohl 1.500 € investieren, um 200 € Bonus zu kassieren:

    1. Neukunden-Herbst-Bonus: Investiere 500 € in ein Nachrangdarlehen-Projekt
    2. Anleihen-Bonus: Investiere 1.000 € in ein Anleihen-Projekt

    Für 1. und 2. sollte es dann jeweils 100 € Bonus geben!
    Mit einer einzigen Investition wird es entgegen meiner früheren Annahme wohl nicht klappen. Entschuldigung und Danke für den Hinweis!

    Beste Grüße
    Vincent